Navigation und Service

Bauwesen

Im breiten Spektrum bauwirtschaftlicher und -technischer Grundsatzfragen wird das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) beraten; dies betrifft z. B. die baubezogene Normung, die Stärkung von "Public Private Partnership" im öffentlichen Hochbau, die Herausgabe technischer Grundlagen für Bauverträge (Standardleistungsbuch und Datenaustausch) sowie den Umweltschutz. Im Vordergrund stehen die Ziele "Nachhaltiges Bauen", "Klimaschutz" und "Energieeinsparung". Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) analysiert den Erkenntnisbedarf für die relevanten Themen und Politikziele, insbesondere in Relation zum vorliegenden Erkenntnisstand; es berichtet zu ausgewählten Fachfragen und erstellt Beiträge zur Regelsetzung; es vertritt die Ressortinteressen in einschlägigen Gremien und hat generell eine Verbesserung der Planungs- und Bauqualität zum Ziel. Hierzu zählt, auch die Baukultur in die Mitte der Betrachtungen zu rücken.

Energie und Klimaschutz


Nachhaltiges Bauen


Baustoffe und Baukonstruktion


Bauwirtschaft und Bauqualität


Bautechnische Grundlagen und Sicherheit bei Gebäuden


Architektur und Baukultur


Aktuelles zum Thema "Bauen und Wohnen" auf den Internetseiten
des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)
BMUB - Bauen und Wohnen