Navigation und Service

Innovationen für familien- und altengerechte Stadtquartiere

Quartiersplattform Q+

Internet-Netzwerke und -Plattformen haben das Potenzial, eine sinnvolle Ergänzung zum klassischen Instrumentarium der Stadtteilarbeit zu bilden. Im Rahmen des ExWoSt-Forschungsfeldes "Innovationen für familien- und altengerechte Stadtquartiere" des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) und Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) sowie des Projektes "StadtNT – Nutzung neuer Technologien in familien- und altengerechten Stadtquartieren" wurde die kostenfreie Software "Q+ – Quartier.plus" entwickelt. Diese Software ermöglicht es, eine "internetgestützte Quartiersplattform" zu betreiben, die stadtteilbezogene Informationen sowie diverse Kommunikationselemente bietet und die Quartiersbewohner miteinander vernetzt.

Q+ wurde in einem mehrstufigen Prozess konzipiert und wird seit September 2009 von unterschiedlichsten Betreibern (Stadtteilinitiativen, Vereinen, Wohnungsunternehmen bzw. -genossenschaften) im Rahmen von Pilotplattformen benutzt und im Alltag erprobt.

Auf der Internetseite www.quartiersplattform.de stehen vielfältige Informationen rund um die Quartiersplattformsoftware Q+ zur Verfügung. Übersichtlich gegliedert sind dort allgemeine Informationen zum modularen Aufbau, zu den notwendigen Schritten zur Initiierung und zum Betrieb einer eigenen Quartiersplattform zu finden. Links zu zahlreichen guten Beispielen in Deutschland liefern Anregungen und verdeutlichen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und ein Testserver, bietet die Möglichkeit, alle wesentlichen Funktionen selbst zu erproben.

Quartiersplattform.de will nicht nur Informationsbörse sein, sondern lädt alle Interessierten ein, miteinander ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen und aktiv an der Fortentwicklung von Q+ teilzuhaben.

Die im Rahmen des Experimentellen Wohnungs- und Städtebaus entwickelte Q+ -Software steht unter www.quartiersplattform.de allen interessierten Stadtteilen und Projektträgern kostenfrei zum Herunterladen zur Verfügung.

Externer Link:

Quartiersplattform.de
Die modulare Internetplattform für das Stadtquartier

Zusatzinformationen

Logo  Experimenteller Wohnungs- und Städtebau

Kontakt

Iris Ammann
Referat II 12 - Wohnen und Gesellschaft
Tel.: +49 228 99401-1576
Stephan Willinger
Referat I 2 - Stadtentwicklung
Tel.: +49 228 99401-1275