Navigation und Service

Initiativen zur Flüchtlingsintegration in ländlichen Räumen ausgezeichnet

Im Rahmen des vom BBSR fachlich begleiteten Wettbewerbs "Menschen und Erfolge" hat Bundesministerin Barbara Hendricks am 2. November 2015 17 Bürgerinitiativen ausgezeichnet, die sich bei der Unterbringung und Integration von Flüchtlingen in ländlichen Regionen in herausragender Weise engagieren.

Nachbarschaftsfest NachbarschaftsfestEs gibt viele gute Beispiele für ein Streben nach gegenseitigem Verstehen und Aufeinander zugehen. Quelle: Illig & Illig

Eine unabhängige Jury wählte die Preisträger unter 265 Bewerbungen aus. Bei der Preisverleihung dankte Hendricks den Initiativen und würdigte die von ihnen gelebte Willkommenskultur als beispielhaft.

In beispielgebender Weise kümmern sich tausende Freiwillige in kleineren Städten und Gemeinden um Unterbringung und Versorgung für die Flüchtlinge und erleichtern ihnen das Einleben in ein neues Umfeld. Darüber hinaus beziehen Sie Ihre neuen Nachbarn mit vielfältigen Aktivitäten in das gesellschaftliche Leben vor Ort ein. Davon werden auch die Bewohnerinnen und Bewohner ländlicher Regionen auf Dauer profitieren.

Bei dem mit insgesamt 22.000 Euro dotierten Wettbewerb wurden neun Preise verliehen und acht Anerkennungen ausgesprochen.

"Menschen und Erfolge – In ländlichen Räumen willkommen!" ist eine Gemeinschaftsinitiative des BMUB mit folgenden Partnerorganisationen: Deutscher Städte- und Gemeindebund, Deutscher Landkreistag, Deutscher Bauernverband, Zentralverband des Deutschen Handwerks, Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau, Bundesverband der Deutschen Volks- und Raiffeisenbanken, Bund Deutscher Landschaftsarchitekten und Bundesverband der gemeinnützigen Landgesellschaften. Ausgelobt wurde der Wettbewerb unter dem Dach der Initiative der Nationalen Stadtentwicklungspolitik und ist Teil der Initiative Ländliche Infrastruktur.

Weitere Informationen und Dokumentation der Preisträger

Website des Wettbewerbs "Menschen und Erfolge"

Kontakt
Michael Zarth
Referat I 1 - Raumentwicklung
Tel.: +49 228 99401-2110
michael.zarth@bbr.bund.de