Navigation und Service

Stadtentwicklung

Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) unterstützt die transnationale Zusammenarbeit im Bereich der Stadtentwicklung durch wissenschaftliche Politikberatung sowie Programm- und Projektmanagement. Auf nationaler Ebene geht es um die Handlungsebenen Stadtteil, Stadt und Stadtregion und deren Anforderungen an eine zukunftssichernde Stadtentwicklungspolitik auf Bundesebene. Im Mittelpunkt stehen Analysen städtebaulicher/stadtentwicklungspolitischer Strategien, Instrumente und Verfahren sowie fallstudienorientierte Untersuchungen städtebaulicher/stadtentwicklungspolitischer Projekte in Form von innovativen Modellvorhaben. Ein weiterer Schwerpunkt liegt bei der Städtebauförderung sowie in der europäischen Förderpolitik für Städte. Zentrale Aufgaben sind hier der Betrieb eines Städtebauförderungsmonitorings als Grundlage für die Analyse der räumlichen Verteilung der Programmmaßnahmen und ihrer Wirkungskontrolle. Periodisch erarbeitet das BBSR für das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) städtebauliche Berichte zur Situation und zu den Perspektiven der Städte sowie der Stadtentwicklungspolitik in Deutschland.

Stadtentwicklung in Europa


Stadtentwicklung in Deutschland


Städtebauförderung

Aktuelles zum Thema Stadtentwicklung auf den Internetseiten
des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)
Nationale Stadtentwicklung