Navigation und Service

Innovationen für familien- und altengerechte Stadtquartiere

ExWoSt-Informationen 32/x, Hrsg.: BMVBS/BBR

Kern des Forschungsfeldes war es, innerstädtische Quartiere als Wohnstandorte und Erlebnisraum lebenswert zu gestalten. Durch Stärkung der Standortqualitäten sollte die Attraktivität der Stadtquartiere erhöht werden. Besonderes Anliegen war es, räumliche Bedingungen dafür zu schaffen, dass Familien in den Städten wohnen bleiben und ältere Menschen die Qualitäten städtischer Quartiere schätzen und wieder entdecken.
Projektlaufzeit: Dezember 2005 - Dezember 2011

Bearbeitung:
plan zwei Stadtplanung und Architektur, Hannover (Auftragnehmer)
Dr.-Ing. Klaus Habermann-Nieße
Becker Giseke Mohren Richard - Landschaftsarchitekten, Berlin (Auftragnehmer)
Dr. Carlo Wolfgang Becker
empirica GmbH, Bonn (Auftragnehmer)
Berhard Faller

Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, Bonn
Dr. Manfred Fuhrich

Zwischenergebnisse wurden projektbegleitend in der Schriftenreihe "ExWoSt-Informationen" veröffentlicht.

kostenfrei
zu beziehen bei: forschung.wohnen@bbr.bund.de
Stichwort: ExWoSt-Informationen 32/x - Innovationen für familien- und altengerechte Stadtquartiere


Nr.DownloadTitel
32/5urn:nbn:de:0093-EI32509R123

Innovationen für familien- und altengerechte Stadtquartiere. Ergebnisse des Forschungsfeldes - 11.2009
32/4urn:nbn:de:0093-EI32408R128

Innovationen für familien- und altengerechte Stadtquartiere. Fallstudien im europäischen Ausland - ein Überblick - 11.2008
32/3urn:nbn:de:0093-EI32308RG25

Innovationen für familien- und altengerechte Stadtquartiere. Projektsteuerung, Trägerstrukturen und Finanzierungsmodelle - 06.2008
(Druckversion vergriffen)
32/2urn:nbn:de:0093-EI32207129

Innovationen für familien- und altengerechte Stadtquartiere. Quartiersentwicklung und neue Technologien - 12.2007
(Druckversion vergriffen)
32/1urn:nbn:de:0093-EI3207127

Innovationen für familien- und altengerechte Stadtquartiere - 03.2007
(Druckversion vergriffen)


Ressortforschungsprojekt: Modellvorhaben "Innovationen für familien- und altengerechte Stadtquartiere"
>> weitere Informationen

-