Navigation und Service

Modellvorhaben zur energetischen Stadterneuerung in Städten der Bundesländer Brandenburg und Sachsen-Anhalt

ExWoSt-Informationen 36/x, Hrsg.: BMVBS/BBSR

Im Rahmen des Forschungsprojekts "Energetische Stadterneuerung" sollten beispielhafte Maßnahmen der energetischen Stadterneuerung in Modellkommunen initiiert und untersucht werden, um Erfahrungen für übertragbare Ideen und Konzepte zu sammeln. In den Modellstädten wurden Maßnahmen zur Energieeinsparung, zur Steigerung der Energieeffizienz und zur Anwendung erneuerbarer Energien bearbeitet.

Wir informierten Sie in dieser und den folgenden Ausgaben möglichst breit und zugleich gezielt über das Thema "Energetische Stadtentwicklung" sowie über die Arbeit und Ergebnisse der 15 Städte und der Begleitforschung. Mit der vorliegenden ersten Ausgabe stellten wir Ihnen das Forschungsfeld sowie die Modellstädte vor.
Projektlaufzeit: November 2007 - November 2011

Bearbeitung:
Brandenburgische Technische Universität Cottbus (BTU Cottbus), Lehrstuhl Stadttechnik
Prof. Dr.-Ing. Matthias Koziol, Jörg Walther

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung
im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, Bonn
Lars Porsche  lars.porsche@bbr.bund.de

Zwischenergebnisse wurden Projekt begleitend in der Schriftenreihe "ExWoSt-Informationen" veröffentlicht.

Druckversionen vergriffen

Nr.DownloadTitel
36/4urn:nbn:de:101:1-201106225061
Modellvorhaben zur energetischen Stadterneuerung in Städten der Bundesländer Brandenburg und Sachsen-Anhalt - 05.2011
36/3urn:nbn:de:101:1-201104073624
Modellvorhaben zur energetischen Stadterneuerung in Städten der Bundesländer Brandenburg und Sachsen-Anhalt - 03.2011
36/2urn:nbn:de:101:1-201012272061
Modellvorhaben zur energetischen Stadterneuerung in Städten der Bundesländer Brandenburg und Sachsen-Anhalt - 08.2010
36/1urn:nbn:de:0093-EI36109R157
Modellvorhaben zur energetischen Stadterneuerung in Städten der Bundesländer Brandenburg und Sachsen-Anhalt - 11.2009


ExWoSt-Forschungsfeld: Energetische Stadterneuerung
>> weitere Informationen

-