Navigation und Service

Wohnen im Alter - IzR 2.2013

Wissenstipps

Zur Vertiefung des Wissens zu dem Thema empfehlen die Autoren folgende Veröffentlichungen und Internetseiten.

Veröffentlichungen

Bundesministerium des Innern, 2012: Jedes Alter zählt. Demografiestrategie der Bundesregierung
Die Demografiestrategie - Langfassung

DETAIL 9/2012 - Konzept: Wohnen im Alter (Zeitschriftenausgabe)

Gutjahr, Uwe, 2011: Barrierefreie Bau- und Wohnkonzepte nach DIN 18040. Forum Verlag

Harlander, T., 2010: Wohnen im Alter - Herausforderung für Stadtplanung, Architektur und Wohnungswirtschaft. In: Häfner, H.; Beyreuther, K.; Schlicht, W.: Altern gestalten. Medizin - Technik - Umwelt. Schriften der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, Vol. 21/2010, S. 121-132

Heidegger, Martin, 2000: Bauen Wohnen Denken. In: Führ, Eduard (Hrsg.): Bauen und Wohnen/Building and Dwelling. Martin Heideggers Grundlegung einer Phänomenologie der Architektur. Münster, New York, München, Berlin, S. 31-49

Herrgott, B. S.; Meuser, P. (Hrsg.), 2012: Barrierefreies Bauen und Wohnen. Handbuch und Planungshilfe. Mit vollständigem Abdruck der DIN 18040-1 und 18040-2. Berlin

Huber, Andreas (Hrsg.), 2008: Neues Wohnen in der zweiten Lebenshälfte. Basel

Hüther, M.; Naegele, G. (Hrsg.), 2013: Demografiepolitik. Herausforderungen und Handlungsfelder. Wiesbaden

Keller, Sabine, 2011: Leben und Wohnen im Alter. 2., komplett überarbeitete Auflage. Berlin: Stiftung Warentest Verlag

Koop, Thomas, 2007: Demografischer Wandel und Wohnungsmarktentwicklung. Auswirkungen, Einflüsse und Prognosen. Saarbrücken

Kreuzer, V.; Reicher, C.; Scholz, T. (Hrsg.), 2008: Zukunft Alter - Stadtplanerische Handlungsansätze zur altersgerechten Quartiersentwicklung. Dortmund

Michell-Auli, P., 2011: Quartiersentwicklung - Ziele, Verantwortlichkeiten und politischer Handlungsbedarf (hrsg. vom KDA). Köln

Narten, Renate; Scherzer, Ulrike, 2007: Älter werden - wohnen bleiben. Strategien und Potentiale der Wohnungswirtschaft in einer alternden Gesellschaft. Hamburg

Narten, R.; Verband der Wohnungswirtschaft Niedersachsen Bremen (Hrsg.), 2008: Ältere Mieter im Wohnungsbestand. Hannover

Osterland, Astrid (2000): Nicht allein und nicht ins Heim - Alternative: Alten-WG. Göttingen

Rau, Ulrike (Hrsg.), 2013: Barrierefrei - Bauen für die Zukunft. 3., vollständig überarbeitete Auflage. Berlin

Schulz-Nieswandt, F.; Köstler, U.; Langenhorst, F.; Marks, H., 2012: Neue Wohnformen im Alter. Stuttgart

Statistisches Bundesamt, 2011: Ältere Menschen in Deutschland und der EU. Wiesbaden

Steffen, G.; Weeber, R.; Baumann, D.; Turan, M., 2010: Wohnen 50 plus: Neue Qualitäten - Anforderungen - Fakten - Beispiele. Tübingen Berlin

Sternberg, M., 2010: Alter(n) in ländlichen Räumen und demographischer Wandel. Hamburg

Wahl, H.-W.; Oswald, F., 2012: Wohnen, Wohnraumanpassung und Gesundheit. In: Angewandte Gerontologie. Stuttgart. 2. Auflage. S. 492-498

Wüstenrot Stiftung (Hrsg.), 2005: Wohnen im Alter. Stuttgart

Internet

www.mgepa.nrw.de
"Masterplan altengerechtes Quartier" des Ministeriums für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen

www.aq-nrw.de
Landesbüro altengerechte Quartiere NRW

www.kda.de
Kuratorium Deutsche Altershilfe

www.freiewohlfahrtspflege-nrw.de
Impulspapier Quartier - Inklusive, kultursensible und generationengerechte Quartiersentwicklung als Schlüssel für demografiefeste Kommunen

www.wohnungsanpassung-bag.de
Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungsanpassung e.V.

www.onlinewohnberatung.de
Nützliche Tipps und Informationen für ein barrierefreies Wohnen

www.wohnberatungsstellen.de
Landesarbeitsgemeinschaft Wohnberatung NRW mit Informationen zu Wohnberatungsstellen in Ihrer Nähe

www.serviceportal-zuhause-im-alter.de
Serviceportal zum selbstständigen Wohnen im Alter

www.kompetenznetzwerk-wohnen.de
Projekt Kompetenznetzwerk Wohnen - Neue Formen der mobilen Beratung

www.erfahrung-ist-zukunft.de
Service- und Ratgeberportal zu den Herausforderungen des Demografischen Wandels

www.wegweiser-kommune.de
Informationssystem der Bertelsmann Stiftung für Kommunen zum Demografischen Wandel

www.bertelsmann-stiftung.de
Bertelsmann Stiftung: Lebensräume zum Älterwerden - Für ein neues Miteinander im Quartier (SONG)

www.politik-fuer-alle-generationen.de
Demografieportal des Bundes und der Länder