Navigation und Service

Dämmmaßnahmen an Gebäudefassaden

Eine Zusammenfassung derzeit aktueller Diskussionspunkte

Datum 25.08.2017

BBSR-Analysen KOMPAKT 11/2017

Hrsg.: BBSR, August 2017

"Deutschland im Dämmwahn" – zuspitzende Schlagzeilen wie diese zeigen, wie aufgeheizt die Debatte um die Energieeinsparung bei Gebäuden mitunter geführt wird. Wärmedämmung sei schlicht unwirtschaftlich für Hausbesitzer, sagen die einen. Andere sind sich sicher, dass Einsparpotenziale nicht ausgeschöpft werden. Spektakuläre Fassadenbrände brachten auch die Sicherheitsgefährdung durch Dämmmaßnahmen ins Spiel. Ingenieurtechnischer Sachverstand kann sich in diesem Diskurs leider nur schwer durchsetzen. Das Heft fokussiert sich bei der Auseinandersetzung mit den von Kritikern angeführten Aspekten deshalb auf die baufachliche Betrachtung – ohne dabei Fragen der Wirtschaftlichkeit, der Umwelt- und Gesundheit und der Baukultur auszusparen. Sie liefert Zahlen und Fakten, welche die Diskussion versachlichen können.

>> weitere Informationen

-