Navigation und Service

Wohnen und Immobilien

Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) unterstützt die Wohnungspolitik in Deutschland durch wissenschaftliche Politikberatung sowie Programm- und Projektmanagement. Dabei geht es gleichermaßen um ein zukunftsfähiges und nachfragegerechtes Wohnungsangebot in allen Teilräumen wie um Fragen der Kosten und Qualitäten und der sozialen Sicherung des Wohnens.

Im Mittelpunkt stehen Analysen zu Situation und Entwicklung der Wohnungs- und Immobilienmärkte (regionalisierte Wohnungs- und Gewerbeimmobilienmarktbeobachtung) und zur Investitionstätigkeit in Neubau und Bestand sowie die Betreuung und Evaluation einschlägiger Fördermaßnahmen, Programme und Initiativen des Bundes. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die hohe Relevanz des Wohnens für die Stadtentwicklung, die Struktur und Verhaltensweise der Marktakteure sowie auf die umweltfreundliche und demografiefeste Fortentwicklung des Wohnungsbestands gelegt.

Immobilienmarktbeobachtung


Wohnungsmarktprognosen


Rahmenbedingungen und Instrumente


Marktakteure


Wohnen und Stadtentwicklung


Energie und Klima


Aktuelles zum Thema "Bauen und Wohnen" auf den Internetseiten
des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)
BMUB - Bauen und Wohnen