Navigation und Service

Smart Cities – Webbasierte Medien in der Stadtentwicklung: Bürgerbeteiligung und Bürgerengagement in der digitalen Gesellschaft

Datum 23.04.2018

Projektabschluss

Das Internet wird immer mehr zur Basistechnologie der Gesellschaft. Auch in der Stadtentwicklung ist es zu einem wichtigen Medium geworden, das neue Wege in der Partizipation eröffnet. Unter Schlagworten wie Partizipation 2.0, Transparenz 2.0 oder auch Kollaboration 2.0 werden die Möglichkeiten dieser Entwicklung diskutiert. Die vorliegende Studie befasst sich mit der Nutzung webbasierter Medien in der Stadtentwicklung und untersucht, welche Auswirkungen ihr Einsatz auf Planungsprozesse, Akteurskonstellationen und Teilhabemöglichkeiten hat. Zudem zeigt sie Handlungsoptionen auf, wie eine partizipative Stadtentwicklung mittels webbasierter Medien weiter gefördert werden kann.

>> weitere Informationen