Navigation und Service

Abgeschlossene Forschungsfelder seit 2016

Logo Modellvorhaben der Raumordnung

Digitale Infrastruktur als regionaler Entwicklungsfaktor – MOROdigital

Seit geraumer Zeit ist die Verfügbarkeit von Breitbandinfrastrukturen für die Regionen Deutschlands ein bedeutender Faktor, der die Wirtschafts- und Regionalentwicklung beeinflusst. Immer öfter werden Standortentscheidungen nach diesem Kriterium getroffen. Dabei sind gut versorgte Regionen gegenüber Regionen, die im Breitbandausbau noch nicht in ausreichendem Maße vorangeschritten sind, im Vorteil. Mit dem Modellvorhaben der Raumordnung "Digitale Infrastruktur als regionaler Entwicklungsfaktor" (MOROdigital) wurde der Fokus des Breitbandausbaus auf die Aspekte der Regionalentwicklung gelenkt, um positive Impulse für das Agieren im Strukturwandel identifizieren und weitergeben zu können.

Projektlaufzeit: Dezember 2014 – Oktober 2018

Mehr: Digitale Infrastruktur als regionaler Entwicklungsfaktor – MOROdigital …

KlimREG – Klimawandelgerechter Regionalplan

Was ist ein klimawandelgerechter Regionalplan? Seit Dezember 2014 ging das KlimaMORO Klimawandelgerechter Regionalplan (KlimREG) dieser Frage nach. KlimREG untersuchte regionalplanerische Festlegungen zur Klimaanpassung, entwickelte innovative Ansätze für ihre Weiterentwicklung und erprobte diese in drei Planungsregionen im Zuge der Neuaufstellung ihrer Regionalpläne. Das zentrale Produkt des Projektes bildet die praxisorientierte Handlungshilfe Klimawandelgerechter Regionalplan, die gleichzeitig in Form eines Webtools aufbereitet wurde. Zudem dokumentiert ein weiterer online verfügbarer wissenschaftlicher Endbericht die Ergebnisse. Ein erstellter Kurzfilm macht ergänzend auf Handlungsbedarfe, aktuelle Praktiken und Wünsche für die zukünftige Arbeit in verschiedenen Planungsregionen aufmerksam.

Projektlaufzeit: Dezember 2014 – November 2016

Mehr: KlimREG – Klimawandelgerechter Regionalplan …

Aktionsprogramm regionale Daseinsvorsorge – Projektassistenz Umsetzungsphase

Das Aktionsprogramm regionale Daseinsvorsorge unterstützte 21 Modellregionen in ländlichen Räumen darin, sich innovativ den infrastrukturellen Herausforderungen des demografischen Wandels zu stellen und mit einer Regionalstrategie Daseinsvorsorge sowie Pilotprojekten erforderliche Infrastrukturanpassungen vorausschauend und kooperativ zu gestalten.

Projektlaufzeit: Dezember 2011 - April 2016

Mehr: Aktionsprogramm regionale Daseinsvorsorge – Projektassistenz Umsetzungsphase …