Navigation und Service


Abgeschlossene Projekte 2006 - 2010

Resultate 1 bis 8 von insgesamt 12

Finanzierungsstrategien wohnungswirtschaftlicher Akteure unter veränderten Rahmenbedingungen auf den Finanzierungsmärkten

Im Forschungsprojekt wurden die Finanzierungstrategien wohnungswirtschaftlicher Akteure, ihre Änderungstendenzen, die ihnen zugrunde liegenden Determinanten und die Auswirkungen auf die Wohnungswirtschaft untersucht.
Projektlaufzeit: November 2009 - Dezember 2010

Mehr: Finanzierungsstrategien wohnungswirtschaftlicher Akteure unter veränderten Rahmenbedingungen auf den Finanzierungsmärkten …

Mehrfachverkäufe von Mietwohnungsbeständen im deutschen Wohnungsmarkt

In den letzten Jahren wurden bei großen Transaktionen von Wohnungsunternehmen bzw. Wohnungsbeständen weniger neue, sondern zunehmend vormals bereits verkaufte Wohnungspakete angeboten. Dieses Forschungsprojekt untersuchte aktuelle Entwicklungen im Bereich der Wohnungsverkäufe und hierbei insbesondere die Entwicklung bei den mehrfach veräußerten Beständen.
Projektlaufzeit: Januar 2009 - Dezember 2010

Mehr: Mehrfachverkäufe von Mietwohnungsbeständen im deutschen Wohnungsmarkt …

Kosten der Unterkunft und die Wohnungsmärkte:
Die Auswirkungen der KdU-Regelungen auf Transferleistungsempfänger und Kommunen

Mit der Reform der sozialen Sicherungssysteme 2005 veränderten sich auch die Regelungen zur staatlichen Unterstützung bei den Wohnkosten. Die Übernahme der angemessenen Kosten der Unterkunft (KdU) im Rahmen der Grundsicherung für etwa 4,4 Mio. Haushalte wird mittelfristig spürbare Effekte auf die Wohnungsmärkte haben. Mit beeinflusst werden diese Effekte durch kommunale Ausgestaltungen der Angemessenheitsregelungen zur Übernahme der KdU, besonders durch die Festsetzung der Mietobergrenzen. Im Rahmen dieser Grundlagenuntersuchung erfolgte eine systematische und differenzierte Analyse der damit verbundenen Aspekte.
Projektlaufzeit: Dezember 2007 - November 2009

Mehr: Kosten der Unterkunft und die Wohnungsmärkte: Die Auswirkungen der KdU-Regelungen auf Transferleistungsempfänger und Kommunen …

Investitionsprozesse im Wohnungsbestand der 50er und 60er Jahre

Während der Neubau als Instrument der Wohnraumversorgung an Bedeutung verliert, werden Investitionen und strukturelle Anpassungsmaßnahmen im Wohnungsbestand zunehmend wichtiger. Ziel der Studie war die Schaffung einer analytischen und informativen Basis für das Wohnungsbestandsmonitoring. In diesem Rahmen wurden Basisdaten zu privaten und wohnungswirtschaftlichen Beständen ermittelt und im Zusammenhang bewertet.
Projektlaufzeit: November 2005 - August 2009

Mehr: Investitionsprozesse im Wohnungsbestand der 50er und 60er Jahre …

Contracting im Mietwohnungsbau

Die Entwicklung von Contracting im Mietwohnungsbau kommt nur langsam voran. Wesentliche Hemmnisse sind die Fragen der Zustimmungspflicht der Mieter oder der Umlagefähigkeit von Kosten. Innerhalb des Forschungsvorhabens sollten die Optionen und Potenziale von Contracting im Mietwohnungsbau differenziert aufbereitet werden.
Projektlaufzeit: Dezember 2007 - April 2009

Mehr: Contracting im Mietwohnungsbau …

Energieeffiziente Sanierung und Modernisierung eines Wohngebäudes in Plattenbauweise in Sankt Petersburg

Trotz Notwendigkeit und Nachholbedarf bei der Sanierung von Wohngebäuden unter Energieeffizienzkriterien gibt es in der Russischen Föderation keine entsprechenden Finanzierungs- und Förderkonzepte. Das Forschungsprojekt sollte Abhilfe schaffen: Ziel war die beispielhafte Planung, Durchführung und Finanzierung der energetischen Sanierung eines zukunftsfähigen repräsentativen russischen Plattenbaus.
Projektlaufzeit: Dezember 2007 - März 2009

Mehr: Energieeffiziente Sanierung und Modernisierung eines Wohngebäudes in Plattenbauweise in Sankt Petersburg …

Immobilienpreisanalyse

Das Informationsangebot des BBSR zum Niveau und zu den Entwicklungen der Immobilienpreise soll weiter ausgebaut und qualifiziert werden. Hierzu wurde ein Baustein entwickelt, der die Ergebnisse und das Expertenwissen der lokalen Gutachterausschüsse bundesweit zusammenführt und einen Überblick über die verschiedenen Wohnungsteilmärkte und Gebäudeobjektkategorien anbietet.
Projektlaufzeit: Januar 2007 - Dezember 2008

Mehr: Immobilienpreisanalyse …

Monitoring gewerblicher Immobilienmärkte

Durch den systematischen Aufbau eines dauerhaften Instrumentariums zur Beobachtung gewerblicher Immobilienmärkte wird der hauptsächlich privatwirtschaftlich besetzte Informationsmarkt für Gewerbeimmobilien künftig um ein regionalisiertes Informationsangebot des Bundes erweitert.
Projektlaufzeit: Dezember 2006 - April 2008

Mehr: Monitoring gewerblicher Immobilienmärkte …