Navigation und Service


Abgeschlossene Projekte bis 2005

Resultate 1 bis 8 von insgesamt 10

Fortschreibungsfähige Indikatoren der regionalen Wohnungsmarktentwicklung und aktuelle Strukturinformationen der Wohnungsbestandsinvestitionen

Mehr Markt erfordert mehr Transparenz. Die Expertisen zeigen Informationsdefizite im Wohnungssektor auf und machen Vorschläge zur Aufwertung und zum Ausbau der regionalisierten Wohnungsmarktbeobachtung des Bundes.
Projektlaufzeit: 2003 - 2004

Mehr: Fortschreibungsfähige Indikatoren der regionalen Wohnungsmarktentwicklung und aktuelle Strukturinformationen der Wohnungsbestandsinvestitionen …

Expertenkommission "Wohnungsgenossenschaften"

Das genossenschaftliche Wohnen bietet eine Alternative zum Wohneigentum und dem Wohnen als Mieter. Die Expertenkommission zeigte, aufbauend auf einer Analyse der heutigen Situation, die spezifischen Leistungspotenziale und Marktperspektiven von Wohnungsgenossenschaften auf.
Projektlaufzeit: August 2002 - März 2004

Mehr: Expertenkommission "Wohnungsgenossenschaften" …

Wohnungspolitische Konsequenzen der langfristigen demographischen Entwicklung

Neben der Analyse prognostizierter demographischer Trends und Wohnungsnachfrageentwicklungen, diskutiert die Studie die Wirkung staatlicher Interventionen auf die Wohnungsmärkte, deren Steuerung in Zukunft eine marktgerechtere Wohnungspolitik erfordern.
Projektlaufzeit: Oktober 2002 - Oktober 2003

Mehr: Wohnungspolitische Konsequenzen der langfristigen demographischen Entwicklung …

Wohngeldnovelle 2001 – Wirkungsanalyse und Anpassungserfordernisse

Im Zuge der Einführung des Arbeitslosengeldes II, wurde auch das Wohngeldrecht geändert. Mit Hilfe eines Simulationsmodells wurden die Auswirkungen der wohngeldrechtlichen Änderungen auf die Wohngeldansprüche der Leistungsempfänger berechnet.
Projektlaufzeit: August 2002 - Juli 2003

Mehr: Wohngeldnovelle 2001 – Wirkungsanalyse und Anpassungserfordernisse …

Wirkungsanalyse des § 17 Eigenheimzulagengesetz

Im Rahmen der Studie ging es um eine Fortführung der Untersuchung "Neue Wege für Genossenschaften" mit dem Ziel, die Auswirkungen veränderter Förderrahmenbedingungen auf die Entwicklung von Genossenschaften zu untersuchen und die Situation der eigentumsorientierten Genossenschaften zu bewerten.
Projektlaufzeit: November 2002 - März 2003

Mehr: Wirkungsanalyse des § 17 Eigenheimzulagengesetz …

Eigentumsförderung im Sozialen Wohnungsbau - Förderpraxis, Zielgruppenerreichung, Perspektiven

Die Analyse der Förderpraxis in den Bundesländern zeigt, in welchem Maß der Soziale Wohnungsbau in Kombination mit der Eigenheimzulage die so genannten Schwellenhaushalte bei der Eigentumsbildung unterstützt.
Projektlaufzeit: Dezember 2001 - Januar 2003

Mehr: Eigentumsförderung im Sozialen Wohnungsbau - Förderpraxis, Zielgruppenerreichung, Perspektiven …

Zahlungsschwierigkeiten von Wohneigentümern

Vor dem Hintergrund der steigenden Zahlen von Zwangsversteigerungsverfahren
untersucht die Studie, wie verhindert werden kann, das Haushalte durch den Erwerb einer Wohnimmobilie in Zahlungsschwierigkeiten geraten bzw. diese behoben werden können.
Projektlaufzeit: Dezember 2001 - Oktober 2002

Mehr: Zahlungsschwierigkeiten von Wohneigentümern …

Potenziale der Wohneigentumsbildung für die soziale Stabilität von Wohnvierteln

Auf der Grundlage beispielhafter Konzeptionen wurden im Rahmen des Projektes übertragbare Anforderungen an integrierte Stadtentwicklungskonzepte formuliert und eine einfach zu handhabende Methode zur Berechnung der zukünftigen Wohnungsnachfrage in den Kommunen entwickelt.
Projektlaufzeit: Dezember 2000 - Oktober 2001

Mehr: Potenziale der Wohneigentumsbildung für die soziale Stabilität von Wohnvierteln …