Navigation und Service

Forschungscluster "Nachhaltiges Bauen/Bauqualität"

Logo des Innovationsprogramms Zukunft Bau

>> Projekte in Bearbeitung

Abgeschlossene Projekte

Resultate 97 bis 104 von insgesamt 107

Lebens- und Nutzungsdauer von Bauteilen

Ziel der Forschungsarbeit war es, einen Beitrag zur transparenten und nachvollziehbaren Berechnung von Bauteillebensdauern zu leisten. Es wurde ein Modell entwickelt, das es Akteuren in der Praxis ermöglicht, die Lebensdauer von Bauteilen einfach und realitätsnah zu ermitteln. Mit Hilfe des Modells wird im Gegensatz zu bisherigen, pauschalen Schätzungen zum einen die Genauigkeit, zum anderen die Transparenz und die Überprüfbarkeit der verwendeten Lebensdauern erhöht.

Projektlaufzeit: November 2008 - Februar 2010

Mehr: Lebens- und Nutzungsdauer von Bauteilen …

Deutsches Gütesiegel Nachhaltiges Bauen - Evaluierung und Fortschreibung des Zertifizierungssystems

In Zusammenarbeit von Bundesregierung mit der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V. (DGNB) entstand die Zertifizierungsversion für Büro- und Verwaltungsgebäude (Neubau). Eine Erstanwendung fand Ende 2008 an 16 bestehenden Gebäuden statt. In dem Projekt wurde die Pilotphase ausgewertet und daraus Empfehlungen zur Systemfortschreibung und -stabilität abgeleitet.
Projektlaufzeit: Juni 2009 - Dezember 2009

Mehr: Deutsches Gütesiegel Nachhaltiges Bauen - Evaluierung und Fortschreibung des Zertifizierungssystems …

Vertretung nationaler Interessen bei der europäischen Regelsetzung zur Bestimmung der Umweltleistung von Gebäuden

Ziel des Forschungsprojekts war es, die deutschen Interessen in die Arbeitsgruppen des CEN TC 350 "Sustainability of Construction Works" einzubringen und die Tätigkeit dieser Gremien wissenschaftlich zu begleiten.
Projektlaufzeit: Januar 2007 - Dezember 2009

Mehr: Vertretung nationaler Interessen bei der europäischen Regelsetzung zur Bestimmung der Umweltleistung von Gebäuden …

Fertigstellung des nationalen Zertifizierungssystems für nachhaltiges Bauen - Kriteriensteckbriefe zur Beurteilung der Backupfähigkeit, der Bedienfreundlichkeit und der Ausstattungsqualität der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA)

Ziel des Forschungsprojektes war es, das nationale Zertifizierungssystem für nachhaltiges Bauen des BMVBS um Kriteriensteckbriefe zu ergänzen. Diese umfassen die Beurteilung der Backupfähigkeit, der Bedienfreundlichkeit und der Ausstattungsqualität der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA).

Projektlaufzeit: Juli 2008 - Oktober 2009

Mehr: Fertigstellung des nationalen Zertifizierungssystems für nachhaltiges Bauen - Kriteriensteckbriefe zur Beurteilung der Backupfähigkeit, der Bedienfreundlichkeit und der Ausstattungsqualität der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) …

Entwicklung einer Methodik zur Bestimmung von Orientierungswerten für Lebenszykluskosten von Bürogebäuden

Die Entwicklung eines Gebäudezertifizierungssystems für Nachhaltiges Bauen erfordert sowohl Indikatoren als auch Benchmarks für die Einstufung der Lebenszykluskosten des jeweiligen Gebäudes. Grundlage für die Vorgabe konkreter Ziel-, Grenz- und Referenzwerte für die gebäudebezogenen Kosten im Lebenszyklus ist die Entwicklung einer Methodik zur Ermittlung dieser Orientierungswerte.
Projektlaufzeit: September 2008 - Juni 2009

Mehr: Entwicklung einer Methodik zur Bestimmung von Orientierungswerten für Lebenszykluskosten von Bürogebäuden …

Fortschreibung von Basisdaten für die Ökobilanzierung beim Nachhaltigen Bauen

Um die ökologische Qualität von Gebäuden beurteilen zu können, sind zahlreiche Informationen notwendig. Diese umfassen den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes und betreffen den Verbrauch von Primärenergie und materiellen Ressourcen für die Herstellung der Bauprodukte, Transporte und die Bauphase, den Nutzungszeitraum sowie die Nachnutzung. Das Forschungsvorhaben hat die in einem Vorgängerprojekt entwickelte Datenbank mit entsprechenden Umweltinformationen zu Bauprodukten erweitert.
Projektlaufzeit: Dezember 2007 - Dezember 2008

Mehr: Fortschreibung von Basisdaten für die Ökobilanzierung beim Nachhaltigen Bauen …

Orientierungswerte für die ökologische Bewertung von Hochbauten - Bürogebäude

Ziel des Forschungsprojektes war es, Grenz- Ziel- und Orientierungswerte für die ökologische Tiefenbewertung von Bürogebäuden vorzulegen. Es wurde eine Auswahl an ökologischen Kennwerten bedient, die im Zertifizierungssystem des Bundes angewendet werden sollen. Die Kennwerte beziehen sich auf den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes unter Berücksichtigung des Energiebedarfs nach DIN 18599.
Projektlaufzeit: Oktober 2007 - Mai 2008

Mehr: Orientierungswerte für die ökologische Bewertung von Hochbauten - Bürogebäude …

Fortsetzung des Dialogs Bauqualität – Erarbeitung von Lehrmodulen zum nachhaltigen Bauen zur Unterstützung der Aus- und Weiterbildung der am Bau Beschäftigten

Die Durchsetzung einer nachhaltigen Entwicklung in der Bau-, Wohnungs- und Immobilienwirtschaft ist maßgeblich vom Wissen und Handeln der am Bau beteiligten Akteure abhängig. Ziel des des Projektes war es deshalb zu klären, ob bereits in der Aus- und Weiterbildung der relevanten Berufsgruppen die Fragen der Nachhaltigkeit ausreichend einbezogen werden.
Projektlaufzeit: Dezember 2006 - Januar 2008

Mehr: Fortsetzung des Dialogs Bauqualität – Erarbeitung von Lehrmodulen zum nachhaltigen Bauen zur Unterstützung der Aus- und Weiterbildung der am Bau Beschäftigten …