Navigation und Service

Untersuchung und Erarbeitung von Grundlagen zur Fortschreibung des Modellgebäudeverfahrens EnEV easy für Wohngebäude

Hrsg.:

BBSRBBSR-Online-Publikation10/2019April 2019

Die geltende Energieeinsparverordnung (EnEV) sieht in § 3 Absatz 5 EnEV für neue, nicht gekühlte Wohngebäude ein vereinfachtes Nachweisverfahren vor. Dieses Verfahren wurde am 21. Oktober 2016 im Rahmen einer gemeinsamen Bekanntmachung vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) eingeführt. In der Bekanntmachung werden - auf Grundlage von Modellrechnungen - Ausstattungsvarianten beschrieben, die unter dort ebenfalls definierten Anwendungsvoraussetzungen, die Anforderungen des § 3 Absatz 1, 2 und 4 EnEV generell erfüllen. Eine Ausstattungsvariante steht für eine Kombination aus einem Anlagensystem und einer Wärmeschutzvariante. Für Wohngebäude, welche die beschriebenen Anwendungsvoraussetzungen erfüllen und in einer der aufgeführten Ausstattungsvarianten errichtet werden, wird die Einhaltung des § 3 Absatz 1, 2, und 4 EnEV als erfüllt angesehen, ohne dass ausführliche Berechnungen nach § 3 Absatz 3 EnEV erforderlich werden. Im Vergleich zur aktuellen Bekanntmachung sind speziell bei kleinen Gebäuden mit einer Gebäudenutzfläche AN bis 350 Erleichterungen hinsichtlich der Wärmeschutzanforderungen festzustellen.

Wissenschaftliche Begleitung
Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)
Referat II 2 – Energieeinsparung, Klimaschutz
Melanie Bart (melanie.bart@bbr.bund.de)

Auftragnehmer
Universität Stuttgart – Institut für Gebäudeenergetik, Thermotechnik und Energiespeicherung (IGTE)
Prof. Dr.-Ing. Konstantinos Stergiaropoulos, Philipp Wachter, Osman Akyildiz

  • ISSN1868-0097
  • urn:nbn:de:101:1-2019060608294933007895


Inhalt

Vorwort

Zusammenfassung
Summary

  1. Einleitung
  2. Aufgabenstellung und Ziel der Untersuchung
  3. Los 1
  4. Los 2
  5. Zusammenfassung und Ausblick
  6. Literaturverzeichnis
  7. Anhang

Die Veröffentlichung ist ein Ergebnis des Zukunft-Bau-Projektes "Erarbeitung von Grundlagen zur Fortschreibung des Modellgebäudeverfahrens "EnEV easy" für Wohngebäude".
>> weitere Informationen

-