Navigation und Service

Zurück in die Stadt

oder: Gibt es eine neue Attraktivität der Städte?

Hrsg.:

BBSRBBSR-Berichte KOMPAKT2/2011Bonn, Februar 2011

In den vergangenen zehn Jahren haben zahlreiche deutsche Großstädte einen Einwohnerzuwachs verzeichnet. Zugleich ist eine abnehmende, in einigen Fällen sogar gestoppte Suburbanisierung zu beobachten. Welche Faktoren beeinflussen das Bevölkerungswachstum? Was macht die Attraktivität der Städte aus? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt des Forschungsprojekts "Zurück in die Stadt?", dessen Zwischenergebnisse im vorliegenden Heft der Reihe BBSR-Berichte KOMPAKT vorgestellt werden.

Bearbeitung: Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung

Ansprechpartner:
Dr. Brigitte Adam (brigitte.adam@bbr.bund.de)

  • Druckversion vergriffen
  • ISSN1867-0547
  • ISBN978-3-87994-607-5
  • urn:nbn:de:101:1-20110222500


Inhalt

  1. Konzept des Forschungsprojektes
  2. Gemeinsamkeiten von Stadtstruktur und Stadtentwicklung
  3. Unterschiede und Spezifika
  4. Zwischenfazit für das Projekt
  5. Ausblick

-