Navigation und Service

EQ II

Erweiterte Bilanzierung von Energieverbrauch und CO2-Emissionen auf Quartiersebene

Hrsg.:

BBSRExWoSt-Informationen48/1Bonn

Bilanzierungswerkzeuge unterstützen Fachplaner darin, den Energiebedarf und den -verbrauch für einzelne Stadtquartiere zu ermitteln und die Wirkungen von Sanierungsmaßnahmen besser abzuschätzen. Diese Ausgabe der ExWoSt-Informationen bietet einen aktuellen und fundierten Überblick über gängige Bilanzierungstools und stellt Ihnen auch eines vor, das im Rahmen der ExWoSt Vorgängerstudie "Anforderungen an energieeffiziente und klimaneutrale Quartiere (EQ)" entwickelt worden ist. Zudem werden anhand aktueller Fallbeispiele aus Darmstadt, Görlitz und Höhr-Grenzhausen konkrete Einblicke in die Bilanzierungsanlässe und -methoden gegeben.

Herausgeber
Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)
im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR), Bonn

Wissenschaftliche Begleitung
Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im
Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR)
Eva Schweitzer (eva.schweitzer@bbr.bund.de)

Bearbeitung
Institut Wohnen und Umwelt (IWU)
Dr. Christian v. Malottki (Leitung), Dr. Thilo Koch

Verkehrslösungen Blees
Prof. Dr. Volker Blees

Nr.DownloadTitel
48/1urn:nbn:de:101:1-201604281907
EQ II – Erweiterte Bilanzierung von Energieverbrauch und CO2-Emissionen auf Quartiersebene (04/2016)


Die Veröffentlichung ist ein Ergebnis der ExWoSt-Studie "Erweiterte Bilanzierung von Energieverbrauch und CO2-Emissionen auf Quartiersebene (EQ II)". >> weitere Informationen

-