Navigation und Service

Multilokales Wohnen - IzR 1/2.2009

Wissenstipps

Hier finden Sie eine umfassende Bibliographie zum Thema "Multilokalität".
Fett markiert sind Veröffentlichungen, die Ihnen unsere Autoren besonders zur Lektüre empfehlen.

Print

Abraham, M.; Nisic, N.: Regionale Bindung, räumliche Mobilität und Arbeitsmarkt. Analysen für die Schweiz und Deutschland. In: Schweizer Zeitschrift für Soziologie 33 (2007), S. 69-87

Amt für Stadtentwicklung und Statistik der Stadt Köln: Einwohnerentwicklung in Köln nach Einführung der Zweitwohnungssteuer 2005. Kölner Statistische Nachrichten (2007) 3, S. 5-21

Anthropological Journal on European Cultures - AJEC: Shifting Grounds (Hrsg.: I.-M. Greverus et al.). Münster u. a. 2002. = AJEC 11 (2002)

Anthropological Journal on European Cultures - AJEC: Culture on the Make (Hrsg.: C. Giordano; I.-M. Greverus). Frankfurt/M. 1996. = AJEC 5 (1996) 1

Appadurai, A.: Global Ethnoscapes. Notes and Queries for a Transnational Anthropology. In: Recapturing Anthropology. Working in the Present. Hrsg.: R.G. Fox. - Santa Fe 1991

Axtner, M.; Birmann, A.; Wiegner, A.: Mobil leben - Professoren als Wochenendpendler. In: Nationalatlas Bundesrepublik Deutschland. Band 12: Leben in Deutschland. Hrsg.: Institut für Länderkunde - Heidelberg, Berlin 2006, S. 76-77

Baldassar, L.; Baldock, C.; Wilding, R.: Families Caring Across Borders: Migration, Ageing and Transnational Caregiving. - Hampshire 2007

Baumann Z.: Flaneure, Spieler und Touristen. Essays zu postmodernen Lebensformen. - Hamburg 1997

Beck, U.: Ortspolygamie. In: Was ist Globalisierung? Irrtümer des Globalismus - Antworten auf Globalisierung. Hrsg.: U. Beck. - Frankfurt a.M. 1997, S. 127-135

Behnke, C.; Meuser, M.: Vereinbarkeitsmanagement. Zuständigkeiten und Karrierechancen bei Doppelkarrierepaaren. In: "Wenn zwei das Gleiche tun ...". Hrsg.: H. Solga, C. Wimbauer. - Opladen 2005, S.123-139

Berking, H. (Hrsg.): Die Macht des Lokalen in einer Welt ohne Grenzen.- Frankfurt/M., New York 2006

Bertaux-Wiame, I.; Tripier, P. (Hrsg.): Les intermittents du foyer. Couples et mobilité professionnelle. Paris 2006. = Cahiers du Genre 41

Bertram, H.: Die multilokale Mehrgenerationenfamilie. Von der neolokalen Gattenfamilie zur mulilokalen Mehrgenerationenfamilie. In: Berliner Journal für Soziologie 12 (2002) 4, S. 517-529

Bertram, H.: Die verborgenen familiären Beziehungen in Deutschland: Die multilokale Mehrgenerationenfamilie. In: Generationen in Familie und Gesellschaft. Lebenslauf - Alter - Generation. Hrsg.: M. Kohli, M. Szydlik. - Opladen 2000, S. 97-121

Bonnin, P.; de Villanova, R. (Hrsg.): D'une maison l'autre. Parcours et mobilités résidentielles. - Grane 1999

Bonβ, W.; Kesselring, S.: Mobilität und Moderne. Zur gesellschaftstheoretischen Verortung des Mobilitätsbegriffs. In: Erziehung zur Mobilität. Jugendliche in der automobilen Gesellschaft. Hrsg.: C.J. Tully. - Frankfurt/M., New York 1999, S. 39-66

Breckner, I.: "Wohnen und Wandern" in nachindustriellen Gesellschaften. In: Lebenslandschaften. Zukünftiges Wohnen im Schnittpunkt zwischen privat und öffentlich. Hrsg.: P. Döllmann, R. Temel. - Frankfurt/M. 2002, S. 145-153

Breyer, F.: Die Wochenendpendler des Bayerischen und Östlichen Oberpfälzer Waldes. - München 1970 = WGI- Berichte zur Regionalforschung, Heft 4

Bryceson, D.; Vuorela, U. (Hrsg.): The Transnational Family. New European Frontiers and Global Networks. - Oxford, New York 2002

Clifford, J.: Travelling Cultures. In: Cultural Studies. Hrsg.: C. Nelson et al. - New York, London 1992, S. 96-116

Credit Suisse Research: Spotlight. Ferien- und Zweitwohnsitze in der Schweiz. - Zürich 2005

Danielzyk, R.: Kooperation zwischen Stadt und Land. Ansätze und Perspektiven. - Wien, Oldenburg 2000

Dienel, H.-L.; Meier-Dallach, H.-P.; Schröder, C. (Hrsg.): Die neue Nähe. Raumpartnerschaften verbinden Kontrasträume. - Stuttgart 2004

Diller, C.: Zwischen Netzwerk und Organisation. Die Dynamik der Verstetigung regionaler Kooperationen. In: Raumforschung und Raumordnung 60 (2002) 2, S. 146-154

Dreby, J.: Honor and Virtue. Mexican Parenting in the Transnational Context. In: Gender & Society 20 (2006) 1, S. 32 ff.

Duchêne-Lacroix, C.: Archipels transnationaux et agencements identitaires. Présences françaises à Berlin. - Lille 2007

Duchêne-Lacroix, C.: Situations transnationales et identifications territoriales: Cas de Français à Berlin. - Saarbrücken 2008

Duchêne-Lacroix, C.: Von französischen zu plurikulturellen Archipelen: Lebensformen von Franzosen in Berlin. - In: Transnationale Karrieren. Biografien, Lebensführung und Mobilität. Hrsg.: F. Kreutzer, S. Roth. - Wiesbaden 2006, S. 240-258

Eckey, H.-F.; Kosfeld, R.; Türck, M.: Pendelbereitschaft von Arbeitnehmern in Deutschland. In: Raumordnung und Raumforschung 65 (2007) 1, S. 5-14

Englisch, G.: Jobnomaden. - Frankfurt/M. 2001

Faist, T.: The Volume and Dynamics of International Migration and Transnational Social Spaces. - Oxford 2000

Frick, R. et al.: Pendlermobilität in der Schweiz. Eidgenössische Volkszählung 2000. - Neuchâtel 2004
www.bfs.admin.ch/bfs/portal/de/index/regionen/22/lexi.Document.63596.pdf

Fuhrer, U.; Kaiser, F.G.: Multilokales Wohnen. Psychologische Aspekte der Freizeitmobilität. - Bern, Göttingen, Toronto, Seattle 1994

Gräbe, S.; Ott, E.: "man muss alles doppelt haben". Wochenpendler mit Zweithaushalt am Arbeitsort. - Münster 2003

Green, A.E.: Estimating the Number and Characteristics of Long Distance Weekly Commuters and Dual Location Households. - Coventry 1997

Green, A.E.: A Question of Compromises? Case Study Evidence on the Location and Mobil-ity Strategies of Dual Career Households. In: Regional Studies 31 (1997), S. 641-657

Green, A.E.: The Geography of Dual Career Households: A Research Agenda and Selected Evidence from Secondary Data Sources for Britain. In: International Journal of Population Geography (1995) 1, S. 29-50

Green, A.E.; Hogarth, T.; Shackleton, R.: Long Distance Living. Dual Location Households. - Bristol 1999

Gyr, U.; Rolshoven, J. (Hrsg.): Zweitwohnsitze und kulturelle Mobilität. - Zürich 2004

Haas, A.; Hamann, S.: Pendeln. Ein zunehmender Trend, vor allem bei Hochqualifizierten. - Bonn 2008 = IAB-Kurzbericht Nr.6

Hackl, M.: Pendler - Räumliche Bindung und der Zwang zur Mobilität. Die Trennung von Wohnort und Arbeitsort am Beispiel von Wochenendpendlern im Bayerischen Wald. - Erlangen-Nürnberg 1992. = Dissertation an der Philosophischen Fakultät der Universität Erlangen-Nürnberg

Hannerz, U.: Transnational Connections: culture, people, places. - London, New York 1998

Hannerz, U.: Cosmopolitans and locals in world culture. In: Global Culture. Hrsg.: M. Featherstone. - London 1990, S. 237-251

Hater, K.: Heute hier, morgen dort? Aspekte der räumlichen Neuordnung familiärer Beziehungen nach einer Trennung. In: DISKURS 13 (2003) 2, S. 42-49

Hettlage A.; Hettlage, R.: Kulturelle Zwischenwelten. In: Schweizerische Zeitschrift für Soziologie (1982) 2, S. 354-400

Hilti, N.: Here, There and In-Between: On the Interplay of Multilocality, Space and Inequality. In: Mobilities and Inequalitites. Hrsg.: M. Bergman, H. Maksim, T. Ohnmacht. - Aldershot (im Erscheinen)

Hilti, N.: Hier wohn ich - dort leb ich. Berufsbedingtes Zweitwohnen. - Wien 2005. = Diplomarbeit am Institut für Soziologie der Universität Wien

Hilti, N.: Nicht daheim und doch zuhause? Über das Phänomen der Multilokalität. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde 103 (2007) II, S. 181-199

Hondagneu-Sotelo, P.; Avila, E.: "I'm here, but I'm there". The Meanings of Latina Transnational Motherhood. In: Gender and Migration. Hrsg.: K. Willis, B. Yeoh. Cambridge 2000, S. 331-354

Huber, A.: Sog des Südens. Altersmigration von der Schweiz nach Spanien am Beispiel Costa Blanca. - Zürich 2003

Jensen, A.-M.: Mobile and Uprooted? Children and the Changing Family. In: Flexible Childhood? Exploring Children's Welfare in Time and Space. Hrsg.: H. Zeiher et al. - Odense 2007, S. 121-141

Junker, S.: Wochenendpendler aus dem Landkreis Freyung-Grafenau. Theoretische Annäherung und qualitative Einzeluntersuchungen. - Nürnberg 1992. = Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung des IAB, Band 164

Katschnig-Fasch, E.: Spätmoderne Lebenswelten. In: Volkskundliche Tableaus. Festschrift für Martin Scharfe. Hrsg.: S. Becker et al. - Münster u.a. 2001, S. 457-470

Kaufmann, V.: Re-Thinking Mobility. Contemporary Sociology. - Aldershot 2002

Kleger, H. (Hrsg.): Transnationale Staatsbürgerschaft. - Frankfurt/M. 1997

Köstlin, K.: Die Rede vom modernen Nomaden. In: Sommerakademie Volkskultur 1994. Hrsg.: W. Deutsch, M. Walcher. - Wien 1995, S. 19-29

Kraler, A.; Parnreiter, C.: Migration theoretisieren. In: Prokla. Zeitschrift für kritische Sozialwissenschaft (2005) 3, S. 327-344

Kreutzer, F.; Roth, S. (Hrsg.): Transnationale Karrieren. Biografien, Lebensführung und Mobilität. - Wiesbaden 2006

Lal, M.: Multilocality. In: Signifying the Self. Women and Literature. Hrsg.: M. Lal, S. Panja, S. Satpathy. - Bangalore 2004

Lange, S.: Zweitwohnsitze - eine Chance für strukturschwache ländliche Räume? - Dortmund 2003. = Diplomarbeit am Institut für Raumplanung der Universität Dortmund

Larson, J.; Urry, J.; Axhausen, K.: Mobilities, Networks, Geographies. - Ashgate 2006

Lauterbach, W.: Die multilokale Mehrgenerationenfamilie. - Würzburg 2004

Lauterbach, W.: Die Multilokalität später Familienphasen. Zur räumlichen Nähe und Ferne der Generationen. In: Zeitschrift für Soziologie 27 (1998) 2, S. 113-132

Levitt, P.; Nyberg-Sorensen, N.: The Transnational Turn in Migration Studies. - Genf 2004. = Global Migration Perspectives, Nr. 6

Löfgren, O.: Cottage Cultures. In: On Holiday. A History of Vacationing. Hrsg.: O. Löfgren. - Berkeley, London 1999, S. 109-154

Löfgren, O.: Leben im Transit? Identitäten und Territorialitäten in historischer Perspektive. In: Historische Anthropologie 3 (1995) 3, S. 349-363

Löfgren, O.: Nationale Identitäten und transnationale Bewegungen: Die Pädagogik der Mobilität. In: Inszenierungen des Nationalen. Geschichte, Kultur und die Politik der Identitäten am Ende des 20. Jahrhunderts. Hrsg.: B. Binder et al. - Köln u.a. 2001, S. 64-85

Löfgren, O.: The New Economy: A Cultural History. In: Global Networks: A Journal of Transnational Affairs (2003) 3, S. 239-254

Matuschek, I. (Hrsg.): Take off. Arbeit, Organisation und Technik in der kommerziellen Luftfahrt. - Berlin 2008

Mau, S.: Transnationale Vergesellschaftung: Die Entgrenzung sozialer Lebenswelten. - Frankfurt/M. 2007

Meier-Dallach, H.-P.: Der Traum vom Raum. Zürich 2002

Miranda, A.: L'agencement de la multilocalité depuis le lieu d'origine. Le cas de Casalvieri (sud de l'Italie) et ses migrants. In : Espaces et sociétés 80-81 (1995), S. 271-289

Odermatt, A.: Zweitwohnungen in Städten. Eine Untersuchung über die Zweitwohnungsproblematik in den fünf schweizerischen Großstädten. - Zürich 1990

Ohlhorst, D.; Dienel, H.-L.: Stadt-Land-Kooperation als politisches Instrument für nachhaltigen Tourismus? Chancen und Hemmnisse am Beispiel Berlin–Brandenburg und Berlin-Usedom. In: Tourismus Journal 6 (2002), S. 483-498

Ott, E.; Gerlinger, T.: Die Pendlergesellschaft. Zur Problematik der fortschreitenden Trennung von Wohn- und Arbeitsort. - Köln 1992

Parrenas, R.-S.: Children of Global Migration. Transnational Families and Gendered Woes. Stanford 2005

Parrenas, R.-S.: Long Distance Intimacy: Class, Gender and Intergenerational Relations between Mothers and Children in Filipino Transnational Families. In: Global Networks 5 (2005) 4, S. 317-336

Pelizäus-Hoffmeister, H.: Mobilität: Chance oder Risiko? Soziale Netzwerke unter den Bedingungen räumlicher Mobilität - das Beispiel freie JournalistInnen. - Opladen 2001

Petzold, K.: Multilokalität - Wohnen zwischen Mobilität und Sesshaftigkeit. - Leipzig 2008

Peuckert, R.: Die Commuter-Ehe als "alternativer" Lebensstil. Zur Ausbreitung einer neuen Form ehelichen und familialen "Zusammenlebens" in der individualisierten Gesellschaft. In: Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft 15 (1989) 2, S. 175-187

Pries, L.: Die Transnationalisierung der sozialen Welt. Sozialräume jenseits von Nationalgesellschaften. - Frankfurt/M. 2007

Reuschke, D.: Workplace Mobility. Living Arrangements and Housing Demand in Contemporary Germany. - Ljubljana 2006

Rodman, M.: Empowering Place: Multilocality and Multivocality. In: American Anthropologist, New Series 94 (1992) 3, S. 640-656

Römhild, R.: Practised Imagination. Tracing Transnational Networks in Crete and Beyond. In: Anthropological Journal on European Cultures - AJEC 11 (2003), S. 159-190

Rolshoven, J.: Going South! Mobilität und Lokalität in einer europäischen Übergangsregion. In: Ethnographien europäischer Modernen. Ort - Arbeit - Körper. Hrsg.: S. Göttsch et al. - Münster 2005, S. 135-146

Rolshoven, J.: Mobile Culture Studies - Kulturwissenschaftliche Mobilitätsforschung als Beitrag zu einer bewegungsorientierten Ethnographie der Gegenwart. In: Kultur-Forschung. Zum Profil einer volkskundlichen Kulturwissenschaft. Hrsg.: T. Hengartner. - Berlin 2009 (im Erscheinen)

Rolshoven, J.: Mobilität und Multilokalität als moderne Alltagspraxen. In: Zweitwohnsitze und kulturelle Mobilität. Hrsg.: J. Rolshoven, U. Gyr. - Zürich 2004, S. 205-212

Rolshoven, J.: Multilokalität als Lebensweise in der Spätmoderne. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde 103 (2007) II, S. 157-179

Rolshoven, J.: Südliche Zweitwohnsitze als Phänomen der Spätmoderne. Ein Beitrag zur kulturwissenschaftlichen Mobilitätsforschung. In: Schweizerisches Archiv für Volkskunde 98 (2002) 2, S. 345-356

Rolshoven, J.: The Temptations of the Provisional. Multilocality as a Way of Life. In: Ethnologia Europaea - Journal of European Ethnology 37 (2008) 1-2, S. 17-25

Rolshoven, J.: Town-Country-Flow / Stadt-Land-Fluss. Second Home-Scapes as New Social Spaces and Strongholds of Urban Rurality. In: Ethnologia Fennica 30 (2003), S. 5-13

Rolshoven, J.: Woanders daheim. Kulturwissenschaftliche Ansätze zur multilokalen Lebensweise in der Spätmoderne. In: Zeitschrift für Volkskunde 102 (2006) II, S. 179-194

Rolshoven, J.: Woanders daheim. Das Freiheitsversprechen der Freizeitimmobilie. In: Kuckuck: Notizen zu Alltagskultur und Volkskunde (2002) 2, S. 12-17

Rolshoven, J.; Winkler, J.: Auf den Spuren der schönen Pendlerin. In: Kuckuck: Notizen zur Alltagskultur (2008) 1: Zeiträume-Raumzeiten, S. 9-13

Schmidt-Kallert, E.; Kreibich, V.: Informelle Stadt-Land-Beziehungen. In: Entwicklung und Zusammenarbeit 45 (2004) 11, S. 426 - 427 / Split households link urban and rural life. In: Development and Cooperation (2004) 12, S. 464-467

Schneider, N.F.: Berufliche Mobilität in Zeiten der Globalisierung und die Folgen für die Familie.In: Psychosozial 27 (2004) 1, S. 21-34

Schneider, N.F.; Limmer, R.; Ruckdeschel, K.: Berufsmobilität und Lebensform. - Stuttgart 2002 = Schriftenreihe des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Band 208

Schneider, N.F.; Limmer, R.; Ruckdeschel, K.: Mobil, flexibel, gebunden. Familie und Beruf in der mobilen Gesellschaft. - Frankfurt/M. 2002

Schneider, N.F.; Meil, G. (Hrsg.): Mobile Living Across Europe I. Relevance and Diversity of Job-Related Spatial Mobility in Six European Countries. - Leverkusen, Ridgebrook 2008

Schönheit, R.: Einführung der Zweitwohnungssteuer in Erfurt und Aspekte zur Auswirkung. In: Erfurter Statistik (2005) I, S. 3-5

Stock, M.: L'hypothèse de l'habiter poly-topique: pratiquer les lieux géographiques dans les sociétés à individus mobiles. Revue Espacestemps.net. 2006

Tarrius, A.: Les nouveaux cosmopolitismes. Mobilités, identités, territoires. - Paris 2000

Uhlig, O.: Die Schwabenkinder aus Tirol und Vorarlberg. - Bad Vöslau 2003

Urry, J.: Mobilities. - Cambridge/UK 2007

Van der Klis, M.; Mulder, C.H.: Beyond the trailing spouse: the commuter partnership as an alternative to family migration. In: Journal of Housing and the Built Environment 23 (2008), S. 1-19

Vielhaber, C.: Sekundäre Aktionsräume von Wochenpendlern. In: Beiträge zur Bevölkerungsforschung. Hrsg.: K. Husa, C. Vielhaber, H. Wohlschlägl. - Wien 1987, S. 163-188. = Abhandlungen zur Geographie und Regionalforschung, Band 1

Vonderau, A.: Geographie sozialer Beziehungen. Ortserfahrungen in einer mobilen Welt. - Münster 2003. = Berliner ethnographische Studien, Band 4

Weichhart, P.: Wohnsitzpräferenzen im Raum Salzburg. Subjektive Dimensionen der Wohnqualität und die Topographie der Standortbewertung. Ein mikroanalytischer Beitrag zur Propädeutik der Wanderungstheorie. - Salzburg 1987 = Salzburger Geographische Arbeiten, Band 15

Werbner, P.: Global Pathways. Working class cosmopolitains and the creation of transnational ethnic worlds. In: Social Anthropology 7 (1999) 1, S. 17-35

Wicker, H.-R.: Flexible Cultures, Hybrid Identities, and Reflexive Capital. In: Anthropological Journal on European Cultures - AJEC 5 (1996) 1, S. 7-3

Winfield, F.E.: Commuter Marriage. Living Together, Apart. - New York 1985

Wood, G.: Multilokale Haushalte in spätmodernen Gesellschaften. In: Geographische Zeit schrift (2009, im Erscheinen)

Xiao Di, Z.; McArdle, N.; Masnick, G.S.: Second Homes. What, How Many, Where and Who. - Cambridge/Mass. 2001. = Publications of Joint Center for Housing Studies Havard University

Zvonkovic, A.M. et al.: Family Work and Relationships: Lessons from Families of Men Whose Jobs Require Travel. In: Family Relations 54 (2005) 3, S. 411-422

Internet

www.cosmobilities.net
Internationales und interdisziplinäres Forschungsnetzwerk zu verschiedenen Aspekten sozialer, physischer, kultureller und virtueller Mobilität

www.arbeitenundleben.de
Wissenschaftsportal "Arbeiten und Leben im Umbruch"
Hier vor allem die Themen: "Alltägliche Lebensführung" www.arbeitenundleben.de/alf-start.htm
und "Entgrenzung und Subjektivierung von Arbeit" www.arbeitenundleben.de/Ent-start.htm

http://www.lboro.ac.uk/departments/socialsciences/research/projects/lmhub/
Internetseite des Lifestyle Migration HUB, einem Focal Point für Forscher in diesem Themenbereich. Hrsg: Karen O'Reilly