Navigation und Service

Nationale Stadtentwicklungspolitik und Ressortforschung

IzR 3/4.2009

Städte, Stadtregionen und insbesondere Metropolräume sind unbestritten Dreh- und Angelpunkt der postindustriellen Entwicklung in Wirtschaft und Gesellschaft, auch in Deutschland. Sie in dieser Rolle nachhaltig zu stärken und für die Zukunft zu rüsten, ist Ziel der Initiative Nationale Stadtentwicklungspolitik. Ganz wesentliche Standbeine dabei sind die gemeinsame Städtebauförderung von Bund und Ländern, aber auch die Ressortforschung des Bundes. Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) als zuständige Ressortforschungseinrichtung beobachtet und analysiert regelmäßig die gesellschaftlichen und räumlichen Entwicklungen in unseren Städten, begleitet die Städtebauförderung und veranlasst dazu Studien und Modellvorhaben. Davon handelt dieses Heft. Es gibt einen umfassenden Einblick in die Befunde zur Situation und Entwicklung der Städte, entsprechend in die aktuellen Aufgaben, Ziele und Strategien der Nationalen Stadtentwicklungspolitik und in die Themen der sie begleitenden Ressortforschung.

Wissenschaftliche Redaktion:
Dr. Hans-Peter Gatzweiler, Dr. Manfred Fuhrich