Navigation und Service

Gleichwertigkeit in Europa –
Zwischen Unzufriedenheit und Zusammenarbeit

Datum 07.11.2019

Informationen zur Raumentwicklung, Heft 3/2019

Viele Menschen sind unzufrieden mit der EU. Nährboden dafür sind neben individuellen Merkmalen wie Bildung oder Alter auch geografische wie die Bevölkerungsdichte oder die langfristige wirtschaftliche Entwicklung. Das neue IzR-Heft zeigt, welche Lösungen für alle und überall gut funktionieren – in Ballungsräumen, aber auch in der Peripherie. Die Autoren schildern, wie Politik abgehängte Regionen fördern kann und warum noch mehr Länder, Regionen, Städte und Bürger der EU grenzübergreifend zusammenarbeiten und voneinander lernen müssen.

>> weitere Informationen

-