Navigation und Service

Werkstattgespräch Immobilienfinanzierung

Hrsg.:

BMVBSBMVBS-SonderveröffentlichungBerlin, 2013

Titelseite: Werkstattgespräch Immobilienfinanzierung

Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung lädt die Branchenverbände der Immobilienwirtschaft seit Herbst 2007 regelmäßig zu einem Gedankenaustausch ein. Im Rahmen des "Immobilienwirtschaftlichen Dialogs" fand am 11. September 2013 ein Werkstattgespräch zum Thema "Immobilienfinanzierung" statt.

Das Werkstattgespräch befasste sich mit den Auswirkungen von Basel III und Solvency II auf die Immobilienfinanzierung in Deutschland, mit der Richtlinie für Wohnimmobilienkreditverträge für Verbraucher und die Auswirkungen der Niedrigzinsphase.




Wissenschaftliche Begleitung:
Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS), Berlin
Dr. Adolf Völker, Dr. Brigitte von Germar

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)
im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR), Bonn (Auftraggeber)
Karin Lorenz-Hennig (karin.lorenz-hennig@bbr.bund.de)

Bearbeitung:
empirica ag, Berlin
Dr. Marie-Therese Krings-Heckemeier, Johanna Neuhoff


Inhalt

  • Hintergrund
  • Einführung in das Thema Immobilienfinanzierung
  • Auswirkungen von Basel III auf die Immobilienfinanzierung in Deutschland
  • Richtlinie für Wohnimmobilienkreditverträge für Verbraucher
  • Auswirkungen der Niedrigzinsphase auf die Immobilienfinanzierung
  • Kommentierung der AIFM-Richtlinie
  • Zusammenfassung und Ausblick


-