Navigation und Service

Baugenehmigungen verringern sich insgesamt spürbar, Genehmigungen von Geschosswohnungen bleiben stabil

Datum 01.06.2018

Fachbeitrag

Die Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen hat sich 2017 erstmals seit 2008 wieder verringert – um 7,3% auf 348.100 Wohnungen. Die Genehmigungen von Wohnungen in Mehrfamilienhäusern konnten jedoch ihr hohes Niveau von knapp 173.000 Wohnungen halten. Die regionalen Unterschiede sind groß. Gerade in den angespannten Märkten haben die Genehmigungszahlen in den letzten Jahren erheblich zugelegt.

>> weitere Informationen