Navigation und Service

Immobilien-Konjunkturstimmung Mitte 2017

Dämpfer für Wohn- und Handelsimmobilien

Datum 22.06.2018

Fachbeitrag

Konjunkturell läuft es für die Immobilienbranche in einem Umfeld näherungsweiser Vollbeschäftigung gut. Als starke Säulen des Wirtschaftsbooms erweisen sich dabei die kräftige Binnennachfrage und die stabile Entwicklung der Exporte, trotz außenwirtschaftlich schwieriger Rahmenbedingungen. Auch die Investitionen haben 2017 deutlich an Fahrt aufgenommen.

>> weitere Informationen