Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung

Forschungsprojekt: Kostengünstiger qualitätsbewusster Neubau von Ein- und Zweifamilienhäusern in prosperierenden Regionen

Veranstaltungen

Abschlussworkshop
Am 19.06.2007 fand in den Räumen des BBR der Abschlussworkshop mit dem Thema "Kostengünstiger qualitätsbewusster Neubau von Ein- und Zweifamilienhäusern in prosperierenden Regionen – Ein Beitrag zur Stärkung des städtischen Wohnens" statt. Wesentliche Erkenntnisse des Forschungsfeldes wurden mit Experten aus der Marktforschung, Wissenschaft, den Landesbehörden und der Kommunalverwaltung diskutiert.
Die Ergebnisse des Workshops sind in den ExWoSt-Informationen 27/5 nachzulesen:
Download (PDF, 1MB, Datei ist nicht barrierefrei)

3. Projektwerkstatt
Am 18. und 19. Mai 2006 trafen sich die Projektträger, Projektforscher, Vertreterinnen des BBR und die Forschungsassistenz zur letzten Projektwerkstatt in Karlsruhe.
>> weitere Informationen

2. Projektwerkstatt
Am 29. und 30. September 2005 wurde bei der 2. Projektwerkstatt der Erfahrungsaustausch unter dem Leitthema "Kommunikation und Beratung als Mehrwert für das kostengünstige und qualitätsbewusste Bauen" fortgesetzt.
>> weitere Informationen

1. Projektwerkstatt
Am 10. und 11. März 2005 fand die erste Projektwerkstatt in Wolfratshausen statt. Das Arbeitsthema lautete "Wesentliche Qualitäts- und Kostenmerkmale - Kommunikation mit Nutzern und Kaufinteressenten".
>> weitere Informationen

Auftaktveranstaltung
Am 10. November 2004 wurden die sechs Modellvorhaben des neuen ExWoSt-Forschungsfeldes "Kostengünstiger qualitätsbewusster Neubau von Ein- und Zweifamilienhäusern in prosperierenden Regionen" der Fachöffentlichkeit in Leipzig vorgestellt.
>> weitere Informationen

Diese Seite