Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung

Forschungsprojekt: Ausgleichspolitische Bedeutung der Sozialversicherungssysteme

Konzept

Empirische Analyse

Empirische Analyse:

  • Regionalisierung von Einnahmen und Ausgaben auf Kreisbasis für die gesetzliche Renten- und Arbeitslosenversicherung für die Jahre 2004 und 2005
  • Darstellung der regionalen Zahlungsströme für die gesetzliche Krankenversicherung unter Berücksichtigung vorliegender Datenrestriktionen
  • Analyse der auf Kreisebene regionalisierten Zahlungsströme im Zeitraum 2004 bis 2005 im Hinblick auf fiskalische Entwicklungen in den untersuchten Systemen

Konzeptionelle Arbeiten

Konzeptionelle Arbeiten:

  • Einordnung der Projektarbeiten und -inhalte in bestehende Analyserahmen

Diese Seite