Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

Forschungsprojekt Förderung von Investitionen in nationale Projekte des Städtebaus 2020

Projektsteckbrief

Mit dem Investitionsprogramm "Nationale Projekte des Städtebaus" werden investive sowie konzeptionelle Vorhaben mit besonderer nationaler bzw. internationaler Wahrnehmbarkeit, mit sehr hoher Qualität, überdurchschnittlichem Investitionsvolumen oder Projekte mit hohem Innovationspotential und Vorbildwirkung gefördert.

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) wird ausgewählte "Nationale Projekte des Städtebaus" mit rund 75 Mio. Euro fördern. Zu den geförderten Projekten werden zukunftsweisende Vorhaben im Bereich der Stadtentwicklung gehören.

Projektstart: 2020

Bis zum Fristende am 21. Januar 2020 konnten Kommunen, die über geeignete Projekte verfügen, dem Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) Projektvorschläge unterbreiten.
Eine unabhängige Expertenjury wird mit dem Ziel tagen, eine Förderempfehlung für das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) sowie einen Gesamtvorschlag für die Bindung und den Abfluss der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel zu erarbeiten.

Aktuelles

Auswahl der Förderprojekte 2020
Die im April 2020 geplante Sitzung der Expertenjury Nationale Projekte des Städtebaus musste abgesagt werden, zur Entscheidungsfindung wurde deshalb ein alternatives Format entwickelt.
Um die zeitnahe Umsetzung des Bundesprogramms Nationale Projekte des Städtebaus 2020 sicherstellen zu können, haben sich die Mitglieder der Expertenjury auf Vorschlag des Juryvorsitzenden Volkmar Vogel, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesinnenminister, darauf verständigt, die Förderempfehlung für das BMI nunmehr in einem zweistufigen Umlaufverfahren zu erarbeiten. Die Juryempfehlung ist die Grundlage für die Förderentscheidung durch Bundesminister Seehofer. Im Juni 2020 sollen die diesjährigen Förderprojekte bekannt gemacht werden.

Anschließend wird das BMI die Kommunen entsprechend informieren.

Kontakt

Diese Seite

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK