Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung

Förderung von Investitionen in nationale Projekte des Städtebaus 2020

Förderprojekte

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat am 26.06.2020 die Entscheidung über 26 neue "Nationale Projekte des Städtebaus" bekannt gegeben. Die Projekte werden mit insgesamt rund 75 Millionen Euro vom Bund gefördert. Zuvor hatten sich 98 Städte und Gemeinden aus ganz Deutschland beworben. Eine Jury unter Vorsitz des Parlamentarischen Staatssekretärs Volkmar Vogel hatte die Projekte ausgewählt und eine Förderempfehlung ausgesprochen.

Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat, Horst Seehofer: "Kommunen und Städte stehen heute vor enormen Herausforderungen in der Stadtentwicklung: Sie müssen den Bestand erhalten, die Quartiere weiterentwickeln und sich demografischen Entwicklungen stellen. Die Nationalen Projekte des Städtebaus zeigen, wie Städte zukunftsweisend, mutig und innovativ weiterentwickelt werden. Deshalb steht der Bund den Kommunen auch im nächsten Jahr als starker Partner zur Seite und fördert herausragende Projekte."

Über das Bundesprogramm Nationale Projekte des Städtebaus fördert der Bund seit 2014 jährlich investive und konzeptionelle Vorhaben mit besonderer nationaler bzw. internationaler Wahrnehmbarkeit, mit hoher baukultureller Qualität, überdurchschnittlichem Investitionsvolumen sowie Projekte mit hohem Innovationspotenzial. Bisher sind damit Projekte des Städtebaus mit Bundesmitteln in Höhe von 521 Mio. Euro gefördert worden.

Die ausgewählten Projekte im Einzelnen finden Sie in der unten aufgeführten Tabelle.

Übersichtskarte der geförderten Projekte

Liste der geförderten Projekte 2020

Übersicht der Förderprojekte 2020
BundeslandKommuneProjekttitel
Kurzbeschreibung
Bundes- förderung in Mio.
Baden- Württemberg
UlmZukunft/Wilhelmsburg 2030 – Die Stadt in der Festung
>> zum Steckbrief
4,78
Baden- WürttembergWangen im AllgäuAlte Energien neu erlebbar machen – Wasserkraft im 21. Jahrhundert
>> zum Steckbrief
1,70
BayernBenediktbeuernKloster Benediktbeuern – Sanierung des historisch bedeutenden Südarkadentrakts
>> zum Steckbrief
7,62
BayernNürnbergReaktivierung des Volksbads
>> zum Steckbrief
4,00
BerlinBerlinDampflokWerk Berlin – Quartiersmittelpunkt Ringlokschuppen
>> zum Steckbrief
5,28
BrandenburgErknerGerhart-Hauptmann-Museum und Kulturforum
>> zum Steckbrief
2,60
BrandenburgPotsdamLottenhof – Ostmoderne am Eingang zum Weltkulturerbe
>> zum Steckbrief
1,97
BrandenburgWittenbergeBahnhofsumfeld Wittenberge
>> zum Steckbrief
2,00
HamburgHansestadt HamburgErhalt und Entwicklung der Jarrestadt
>> zum Steckbrief
1,67
HessenMelsungenRevitalisierung der historischen Kulturstätte "Kasino"
>> zum Steckbrief
2,00
Mecklenburg- VorpommernSchwerinVorwärts-Quartier
>> zum Steckbrief
4,77
NiedersachsenOsnabrückRevitalisierung des Ringlokschuppens
>> zum Steckbrief
6,00
Nordrhein- WestfalenBergkamenAus der Tiefe in die Höhe – Grubenwasserhebewerk als städtebauliche Landmarke
>> zum Steckbrief
1,45
Nordrhein- WestfalenDüsseldorfBilker Bunker als Kunst- und Kulturort
>> zum Steckbrief
0,96
Nordrhein- WestfalenDüsseldorfMachbarkeitsstudie Vertical Farming Carlsplatz
>> zum Steckbrief
0,05
Nordrhein- WestfalenMindenSanierung des Rathauses – Teil "Alte Regierung"
>> zum Steckbrief
0,60
Rheinland-PfalzVerbandsgemeinde
Loreley
Neugestaltung des Loreleyplateaus – Umsetzung des Ausstellungskonzeptes
>> zum Steckbrief
4,19
SaarlandFriedrichsthalRechtsschutzsaal Bildstock
>> zum Steckbrief
1,14
SachsenAdorf/VogtlandErlebniszentrum Perlmutter
>> zum Steckbrief
2,22
SachsenAue-Bad
Schlema
Denkmalgerechte Sanierung des Kulturhauses "Aktivist"
>> zum Steckbrief
1,00
SachsenLeipzigWege zum Parkbogen Ost
>> zum Steckbrief
5,20
Sachsen-AnhaltBitterfeld-WolfenSanierung und Nutzbarmachung des Kulturpalastes Bitterfeld
>> zum Steckbrief
4,37
Sachsen-AnhaltNaumburg
(Saale)
Umfeld-Neugestaltung für das UNESCO-Weltkulturerbe Naumburger Dom
>> zum Steckbrief
0,60
Schleswig- HolsteinLauenburgTransformation des Werft- und Hafenquartiers
>> zum Steckbrief
2,60
ThüringenBad SalzungenSanierung und Umbau des Gradierwerksensembles
>> zum Steckbrief
1,00
ThüringenGeraRevitalisierung des ehemaligen Kaufhauses Tietz
>> zum Steckbrief
5,80

Zugehörige Projekte

Diese Seite

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK