Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung

VASAB-Workshop: Visions and strategies in new reality: adaptive spatial measures for European regions and cities

Anfang 13.10.2022
, Ende 13.10.2022 00:00 Uhr

Wie können sich Regionen und Städte besser auf Krisen vorbereiten und was leisten dabei Ansätze der Raumentwicklung?

Der Online-Workshop des internationalen Raumplanungsnetzwerks VASAB am 13. Oktober 2022 von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr soll Maßnahmen im Umgang mit Krisen aufzeigen, die auf verschiedenen Governance-Ebenen als Reaktion auf die neue geopolitische Dynamik ergriffen werden könnten. Gleichzeitig gilt es, die Ziele der Teritorialen Agenda 2030 der EU weiterzuverfolgen. Die TA 2030 beschreibt Leitlinien für eine europäische Raumentwicklungspolitik, die den wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Fortschritt der Regionen in der EU fördern und den territorialen Zusammenhalt Europas stärken soll.

Der Workshop soll als Inspirationsquelle für künftige Kooperations- und Raumordnungspolitiken dienen.

Weitere Informationen zum Workshop finden Sie hier.

Für den Workshop können Sie sich hier anmelden.

Diese Seite