Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung

alte und neue Architektur in Berlin

Veränderung in Stadt und Quartier

Städte sind einem stetigen Wandel unterworfen. Demografische, soziale und ökonomische Veränderungen unserer Gesellschaft wirken in die Städte hinein. Ein Beispiel dafür ist die ungleiche Verteilung von Arm und Reich. Das BBSR untersucht kleinräumige Stadtentwicklungstrends und deren Auswirkung auf die räumliche und soziale Struktur in den Städten.

Veröffentlichungen zum Thema

Monitoring der Städtebauförderung im BBSR

Förderung von Gebieten mit sozial benachteiligter Bewohnerschaft

BBSR-Analysen KOMPAKT Ausgabe 02/2021 |

Corona und Stadtentwicklung

Neue Perspektiven in der Krise?

Informationen zur Raumentwicklung (IzR) Ausgabe 4/2020 |

stadt:pilot 18

Das Magazin zu den Pilotprojekten der Nationalen Stadtentwicklungspolitik

stadt:pilot Ausgabe 18 |

Glossar

zur gemeinwohlorientierten Stadtentwicklung

Einzelpublikation

stadt:pilot 17

Das Magazin zu den Pilotprojekten der Nationalen Stadtentwicklungspolitik

stadt:pilot Ausgabe 17 |

Vom Stadtumbau zur städtischen Transformationsstrategie

BBSR-Online-Publikation Ausgabe 09/2020 |

Verfügungsfonds in kleineren Städten und Gemeinden

Eine Arbeitshilfe

Einzelpublikation

Baukultur und Tourismus

Unterwegs zu neuen Partnerschaften

Einzelpublikation

Baukultur für das Quartier

Prozesskultur durch Konzeptvergabe

Einzelpublikation

Gesundheit und Krankheit aus räumlicher Perspektive

Informationen zur Raumentwicklung (IzR) Ausgabe 1/2020 |

Soziale Mischung und gute Nachbarschaft in Neubauquartieren

Planung, Bau und Bewirtschaftung von inklusiven Wohnanlagen

Zukunft Bauen: Forschung für die Praxis Ausgabe Band 23 |

Nachhaltige Weiterentwicklung von Gewerbegebieten

Ergebnisbericht zum ExWoSt-Forschungsfeld

Einzelpublikation

Blätterfunktion

Diese Seite