Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

alte und neue Architektur in Berlin
Nikada/iStock/Getty Images Plus/via Getty Images

Veränderung in Stadt und Quartier

Städte sind einem stetigen Wandel unterworfen. Demografische, soziale und ökonomische Veränderungen unserer Gesellschaft wirken in die Städte hinein. Ein Beispiel dafür ist die ungleiche Verteilung von Arm und Reich. Das BBSR untersucht kleinräumige Stadtentwicklungstrends und deren Auswirkung auf die räumliche und soziale Struktur in den Städten.

Veröffentlichungen zum Thema

Baukultur und Tourismus Unterwegs zu neuen Partnerschaften

Baukultur für das Quartier Prozesskultur durch Konzeptvergabe

Soziale Mischung und gute Nachbarschaft in Neubauquartieren Planung, Bau und Bewirtschaftung von inklusiven Wohnanlagen Ausgabe Band 23 |

Nachhaltige Weiterentwicklung von Gewerbegebieten Ergebnisbericht zum ExWoSt-Forschungsfeld

Stadtgrün in der Städtebauförderung Elektronische Begleitinformationen aller Programme Ausgabe 06/2020 |

Wer lebt in den Gebieten der Sozialen Stadt? Analysen und Vergleiche auf Basis der Innerstädtischen Raumbeobachtung Ausgabe 04/2020 |

Leitfaden zum Umgang mit Problemimmobilien Herausforderungen und Lösungen im Quartierskontext

Strategien der Innenentwicklung Lebendige und nutzungsgemischte Wohn- und Versorgungsstandorte in kleineren Städten und Gemeinden
Eine Arbeitshilfe

Vergessene Stadträume – Weiterentwicklung von Gewerbegebieten im Bestand Dokumentation der ExWoSt-Fachkonferenz am 20. und 21. Mai 2019 in Berlin Ausgabe 02/2020 |

Blätterfunktion

Diese Seite

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK