Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung

alte und neue Architektur in Berlin

Veränderung in Stadt und Quartier

Städte sind einem stetigen Wandel unterworfen. Demografische, soziale und ökonomische Veränderungen unserer Gesellschaft wirken in die Städte hinein. Ein Beispiel dafür ist die ungleiche Verteilung von Arm und Reich. Das BBSR untersucht kleinräumige Stadtentwicklungstrends und deren Auswirkung auf die räumliche und soziale Struktur in den Städten.

Veröffentlichungen zum Thema

Städtebaulicher Investitions- und Förderbedarf 2020–2030

BBSR-Online-Publikation Ausgabe 21/2021 |

Bauen für die neue Mobilität im ländlichen Raum

Anpassung der baulichen Strukturen von Dörfern und Kleinstädten im Zuge der Digitalisierung des Verkehrs

BBSR-Online-Publikation Ausgabe 13/2021 |

Vom Gewerbegebiet zum produktiven Stadtquartier

Dienstleistungs- und Industriestandorte als Labore und Impulsgeber für nachhaltige Stadtentwicklung

BBSR-Online-Publikation Ausgabe 07/2021 |

Neues Europäisches Bauhaus

Positionen zum Beginn des Dialogs in Deutschland

Einzelpublikation

Orte für uns – Orte für alle

Jugendprojekte in kleinen Städten

BBSR-Online-Publikation Ausgabe 09/2021 |

Digitale Gerechtigkeit in der Smart City

Ein Referenzrahmen für kommunale Digitalisierungsstrategien

BBSR-Analysen KOMPAKT Ausgabe 10/2021 |

Integration von Zuwandernden

Herausforderungen für die Stadtentwicklung

BBSR-Online-Publikation Ausgabe 06/2021 |

Aktivierung von Innenentwicklungs­potenzialen in wachsenden Kommunen

Erhebung und Erprobung von Bausteinen eines aktiven Managements

Einzelpublikation

Grenzerfahrungen

Informationen zur Raumentwicklung (IzR) Ausgabe 2/2021 |

Smart City Charta

Digitale Transformation in den Kommunen nachhaltig gestalten

Einzelpublikation

Die digitale Stadt gestalten

Eine Handreichung für Kommunen

ExWoSt-Informationen Ausgabe 52/1 |

Neue Stadtquartiere – Konzepte und gebaute Realität

BBSR-Online-Publikation Ausgabe 04/2021 |

Blätterfunktion

Diese Seite