Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

Blick auf die Altstadt von Nürnberg
sakchai vongsasiripat/Moment/via Getty Images

Städtebauförderung

Die Städtebauförderung gehört seit über 45 Jahren zur Stadtentwicklungspolitik des Bundes. Die Investitionen in die städtische Infrastruktur – finanziert von Bund, Ländern und Kommunen – haben sich zu einem vielseitigen Instrument einer ganzheitlichen und integrierten Stadtentwicklungspolitik entwickelt. Das BBSR organisiert die Begleitforschung, betreibt das Monitoring zur Umsetzung, sichert Grundlagen für die Evaluierung der Städtebauförderung und führt selbst Auswertungen durch.

Aktuelles

Fachbeiträge

Es wurden keine Fachbeiträge zu dem Thema "Städtebauförderung" gefunden.

Veröffentlichungen zum Thema

Forschung im Blick 2019 | 2020

Nachhaltige Weiterentwicklung von Gewerbegebieten Ergebnisbericht zum ExWoSt-Forschungsfeld

Stadtgrün in der Städtebauförderung Elektronische Begleitinformationen aller Programme Ausgabe 06/2020 |

Informationen aus der Forschung des BBSR Ausgabe Nr. 2/2020 |

Wer lebt in den Gebieten der Sozialen Stadt? Analysen und Vergleiche auf Basis der Innerstädtischen Raumbeobachtung Ausgabe 04/2020 |

Leitfaden zum Umgang mit Problemimmobilien Herausforderungen und Lösungen im Quartierskontext

stadt:pilot 16 Ausgabe 16 |

Bauhaus und Nationale Projekte des Städtebaus Chancen und Herausforderungen im Umgang mit dem baukulturellen Erbe der Klassischen Moderne in der Stadt- und Ortsentwicklung Ausgabe 12/2019 |

stadt:pilot 15 Ausgabe 15 |

Kleinere Städte und Gemeinden – überörtliche Zusammenarbeit und Netzwerke Dritter Statusbericht zum Städtebauförderungsprogramm

Geförderte im ESF-Bundesprogramm Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier – BIWAQ Kommunen, Teilnehmende, Unternehmen Ausgabe 02/2019 |

Blätterfunktion

Diese Seite

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK