Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung

Abteilung WB „Wohnungs- und Bauwesen“

Abteilungsleiter: LBD Dr. Robert Kaltenbrunner

Sekretariat: Alexander Esch, Tel. +49 228 99401-2501, alexander.esch@bbr.bund.de

Die Abteilung WB arbeitet an der Schnittstelle zwischen Politik, Forschung und Praxis und leistet fachlich fundierte Politikberatung in den Bereichen Wohnen, Bauen und Architektur.

In einer ersten Säule berät die Abteilung WB die Fachpolitik mit Analysen und Berichten in den Bereichen Wohnungs- und Immobilienmarkt, Wohnungswirtschaft, Kostensenkung und Wohngeld. Sie erarbeitet regelmäßig Wohnungsprognosen und betreut einschlägige Ressortforschungsthemen.

In einer zweiten Säule beschäftigt die Abteilung WB sich mit Grundsatzfragen des Bauens, mit Energieeinsparung, dem „nachhaltigen Bauen“ sowie mit bauwirtschaftlichen Aufgabenstellungen. Sie erstellt baufachliche Richtlinien für bundeseigene Gebäude und optimiert deren Gesamtenergieeffizienz. Zudem begleitet sie die relevanten Projekte der Ressortforschung oder führt sie selbst durch.

Die Abteilung WB nimmt darüber hinaus administrative und prozesssteuernde Aufgaben für die einschlägigen Themenbereiche des Ministeriums - einschließlich der Vertretung des Fachressorts in nationalen wie internationalen Gremien - wahr, führt Fachveranstaltungen durch und publiziert Ergebnisse und Stellungnahmen.

Alle Organisationseinheiten verstehen sich jeweils als fachliche Zuständigkeits- und Kompetenzzentren. Die aktuellen Aufgabenschwerpunkte und Projekte werden in einem jährlichen Arbeitsprogramm in Abstimmung mit dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) festgelegt.

Diese Seite