Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung

Veröffentlichung Produktions- und Beschäftigungs­wirkungen von Bauinvestitionen

Titelseite: Produktions- und Beschäftigungswirkungen von Bauinvestitionen

Herausgeber: BBSR Reihe: BBSR-Online-Publikation Ausgabe: 28/2022 Erschienen: 2022 ISSN: 1868-0097 Seitenzahl: 117

PDF

11 MB Datei ist barrierefrei/ barrierearm

Eine Untersuchung der gesamtwirtschaftlichen Stabilisierungseffekte von staatlichen und privaten Bauinvestitionen gewinnt vor dem Hintergrund möglicher zukünftiger zusätzlich notwendiger investiver Maßnahmen an politischer Bedeutung. Dazu sind aktuelle Kenntnisse der Wirkungen unterschiedlicher wirtschaftspolitischer Instrumente auf den Bausektor und der Gesamtwirtschaft von entscheidender Relevanz.

Im Forschungsprojekt wurden die mittel- und langfristigen Multiplikatoreffekte von Bauinvestitionen unter Berücksichtigung der Kapazitätsauslastung modellhaft abgebildet und empirisch untersucht.

Dabei wurden die Wirkungen auf Produktion, Beschäftigung und Realeinkommen analysiert.


Wissenschaftliche Begleitung
Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)
Referat WB 13 „Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, Bauwirtschaft“
Stefan Rein ( stefan.rein@bbr.bund.de )

Auftragnehmer
Kiel Economics Research & Forecasting GmbH & Co. KG, Kiel
Dr. Carsten-Patrick Meier

Inhaltsverzeichnis

Kurzfassung
Executive summary

  1. Problemstellung
  2. Theoretischer Hintergrund

    1. Theorie der Stabilisierungspolitik
    2. Der Multiplikator der Finanzpolitik
    3. Die neoklassische Perspektive auf Konjunktur und Multiplikatorwirkungen
    4. Besondere Einflussfaktoren der Wirkungsstärke finanzpolitischer Impulse
    5. Produktivitätseffekte öffentlicher Investitionen
    6. Empirische Modelle der Gesamtwirtschaft
    7. Zusammenfassung
  3. Literaturüberblick

    1. Zur Definition des Fiskalmultiplikators
    2. Stabilisierungseffekte finanzpolitischer Impulse im Allgemeinen
    3. Stabilisierungseffekte öffentlicher Bauinvestitionen
    4. Zusammenfassung
  4. Stabilisierungswirkungen von Bauinvestitionen

    1. Technische Annahmen
    2. Zur Interpretation kumulativer Multiplikatoren
    3. Öffentliche Investitionen
    4. Private Bauinvestitionen
    5. Vergleich mit alternativen finanzpolitischen Stabilisierungsmaßnahmen
    6. Zur Rolle des Auslastungsgrads der Produktionskapazitäten im Baugewerbe
    7. Zur Rolle der Geldpolitik
    8. Zusammenfassung
  5. Produktivitätswirkungen öffentlicher Investitionen

    1. Theoretischer Hintergrund
    2. Literaturüberblick
    3. Die gesamtwirtschaftliche Produktionselastizität des öffentlichen Kapitalstocks
    4. Neuberechnung des Multiplikators der öffentlichen Investitionen
    5. Der Multiplikator der öffentlichen Investitionen bei akkommodierender Geldpolitik
    6. Zusammenfassung
  6. Schlussfolgerungen für die Wirtschaftspolitik

Anhang – Das D*-Modell von Kiel Economics
A.1 Unternehmen
A.2 Private Haushalte
A.3 Wirtschaftspolitische Akteure
A.4 Empirische Umsetzung
A.5 Empirische Modellgleichungen und Identitäten
A.6 Variablenbezeichnungen

Literatur
Abbildungsverzeichnis
Tabellenverzeichnis

Zugehörige Projekte

Diese Seite

Auch interessant

Serielles und modulares Bauen in der Praxis

Eine Zwischenbilanz im Rahmen der Wohnraumoffensive zur Förderung des seriellen und modularen Bauens – Dokumentation der …

Einzelpublikation

Rezyklierbarer, demontierbarer, energiehocheffizienter, massiver Musterbau (ReDeMaM)

Praktische Umsetzung eines Musterhauses in Trockenbauweise

BBSR-Online-Publikation Ausgabe 19/2022 |

Unternehmensnachfolge im Baugewerbe BBSR-Online-Publikation Ausgabe 26/2022 |

Zukunft Bau Kongress 2021: Bauwende

klimabewusst erhalten, erneuern, bauen

Zukunft Bauen: Forschung für die Praxis Ausgabe Band 31 |

Effizienz durch Gebäudeleittechnik

Effizienzpotenziale von Management- und Bedieneinrichtungen in Gebäudeautomationssystemen

BBSR-Online-Publikation Ausgabe 09/2022 |

Schwingungs­dämpfung und Energiegewinnung mit beweglichen Doppelfassaden

Entwurf, Optimierung und Validierung eines autarken verteilten semi-aktiven Systems zur Reduktion Wind-induzierter …

BBSR-Online-Publikation Ausgabe 08/2022 |

Bericht zur Lage und Perspektive der Bauwirtschaft 2022 BBSR-Analysen KOMPAKT Ausgabe 01/2022 |

Blätterfunktion