Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung

Veröffentlichung Begleituntersuchung zur europäischen Berichterstattung "Cost-Optimal-Level" - Modellrechnungen

Herausgeber: BMVBS Reihe: BMVBS-Online-Publikationen Ausgabe: 26/2013 Erschienen: Dezember 2013 ISSN: 1869-9324 URN: urn:nbn:de:101:1-201312202601

PDF

5MB Datei ist barrierefrei/ barrierearm

In der vorliegenden Studie wurden die Anforderungen der aktuellen Energieeinsparverordnung (EnEV 2009) anhand der sogenannten kostenoptimalen Methode gemäß Richtlinie 2010/31/EU über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden überprüft. Bei der anzuwendenden Kapitalwert- oder Global-Cost-Methode wurden neben den Investitionskosten (getrennt nach Anlagentechnik und Gebäudehülle) auch die Energie-, Wartungs- und Instandhaltungskosten berücksichtigt. Entsprechend ihrer Lebensdauer wurden die Kosten für Ersatzinvestitionen sowie ein sich ergebender Restwert berücksichtigt. Für Wohngebäude war dabei ein Betrachtungszeitraum von 30 Jahren zu wählen, für Nichtwohngebäude von 20 Jahren.

Ausgehend vom Anforderungsniveau der EnEV 2009 wurden für repräsentative Referenzgebäude verschiedene energetische Verbesserungsmaßnahmen und sinnvolle Maßnahmenpakete verglichen. Dabei wurden sowohl Neubauten als auch energetische Einzelmaßnahmen für die Sanierung von Bestandsgebäuden untersucht. Aus dem Vergleich zwischen den resultierenden Kapitalwerten und den entsprechenden Primärenergiekennwerten der untersuchten Lösungen konnte für jedes Referenzgebäude das jeweilige Kostenoptimum berechnet werden.

Wissenschaftliche Begleitung
Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Berlin
Dr. Alexander Renner

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)
im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR)
Horst-P. Schettler-Köhler horst.schettler@bbr.bund.de

Bearbeitung
Ecofys Germany GmbH, Köln
Markus Offermann, Bernhard von Manteuffel, Dr. Andreas Hermelink


Inhalt

  1. Kurzfassung
  2. Abstract
  3. Einleitung
    3.1 Hintergrund
    3.2 Aufgabenstellung
  4. Grundlagen
    4.1 Allgemeine Grundlagen
    4.2 Modellgebäude
  5. Variantenbeschreibung
    5.1 Allgemeines
    5.2 Wohngebäude
    5.3 Nichtwohngebäude
  6. Ergebnisse
    6.1 Voruntersuchung: Vergleichsberechnungen zur Festlegung des geeigneten Energiekennwert-Berechnungsverfahrens
    6.2 Ergebnisse der Kostenoptimalitätsberechnungen für Neubauten
    6.3 Ergebnisse der Kostenoptimalitätsberechnungen für den Bestand
    6.4 Zusammenfassung und Diskussion
  7. Anhang
    7.1 Ergebnisse Neubau
    7.2 Ergebnisse Bestand

Literaturverzeichnis

Diese Seite

Auch interessant

Berücksichtigung des Nutzerverhaltens bei energetischen Verbesserungen

BBSR-Online-Publikation Ausgabe 04/2019 |

Weiterentwicklung der Methoden für die Leerstandskorrektur beim Energieverbrauch

Instrumentarium zur Erstellung von Verbrauchsausweisen

BBSR-Online-Publikation Ausgabe 07/2018 |

EnEV 2017 – Vorbereitende Untersuchungen

BBSR-Online-Publikation Ausgabe 16/2017 |

Nutzenergiebedarf für Warmwasser in Wohngebäuden

BBSR-Online-Publikation Ausgabe 17/2017 |

Materialströme im Hochbau

Potenziale für eine Kreislaufwirtschaft

Zukunft Bauen: Forschung für die Praxis Ausgabe Band 06 |

EnEV easy – Vorbereitung einer Bekanntmachung
nach § 3 Abs. 5 EnEV 2013

BBSR-Online-Publikation Ausgabe 12/2016 |

Blätterfunktion