Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung

Veröffentlichung Schnelles Internet in ländlichen Räumen im internationalen Vergleich

MORO Praxis Heft 5/2016 - Schnelles Internet in ländlichen Räumen im internationalen Vergleich

Herausgeber: BMVI Reihe: MORO Praxis Ausgabe: Heft 5 Erschienen: Oktober 2016 ISBN: 978-3-87994-989-2 ISSN: 2365-2349 URN: urn:nbn:de:101:1-2016111410424

PDF

2MB Datei ist barrierefrei/ barrierearm

Gedruckte Ausgabe

Kostenlos

Die zunehmende Digitalisierung aller Lebensbereiche verändert das Arbeiten und Wirtschaften weltweit: Zum einen können dank dieser Technik Arbeits- und Produktionsabläufe effizienter aufeinander abgestimmt werden. Zum anderen ermöglichen der digitale Informationsaustausch und das Cloud Computing ein zunehmendes orts- und zeitflexibles Arbeiten. Ganz offensichtlich entwickelt sich die leistungsfähige Breitbandinfrastruktur zu einem unverzichtbaren Standortfaktor. Bislang konnten vor allem stärker verdichtete Regionen von der Digitalisierung profitieren. Doch auch die Akteure der ländlichen Räume brauchen diese Infrastruktur, u. a. um wettbewerbsfähig zu bleiben, um ihre Erreichbarkeitsdefizite zu kompensieren oder um mit den Folgen des demografischen Wandels besser klarzukommen.

Im Rahmen von MORO "Digitale Infrastruktur als regionaler Entwicklungsfaktor" (MOROdigital) sollen vorhandene Möglichkeiten der Verbesserung der Breitbandversorgung in bislang unterversorgten strukturschwachen ländlichen Räumen unterstützt werden. Um dabei auch internationale Erfahrungen berücksichtigen zu können, wurde vom BBSR eine Studie ausgeschrieben, deren Ergebnisse hier präsentiert werden. Neben internationalen Erfahrungen zum Breitbandausbau ländlicher Räume werden auch ausgewählte innovative Breitbandanwendungen vorgestellt, die das Potenzial haben vorhandene Defizite des ländlichen Raumes zu kompensieren.


Herausgeber
Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), Berlin
Referat G 30
Gudrun Schwarz ( gudrun.schwarz@bmvi.bund.de )

Wissenschaftliche Begleitung
Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im
Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR)
Referat I 1 "Raumentwicklung"
Dr. Steffen Maretzke ( steffen.maretzke@bbr.bund.de )

Auftragnehmer
DIW Econ GmbH, Berlin
Michael Arnold, Franziska Neumann, Dr. Ferdinand Pavel, Katharina Weber


Inhalt

Kurzfassung / Summary

  1. Einleitung
  2. Schnelles Internet im ländlichen Raum
    2.1 Ländliche Räume im Umbruch
    2.2 Bedeutung von Breitband für den ländlichen Raum
    2.3 Chancen einer verbesserten Breitbandversorgung und -nutzung für den ländlichen Raum
    2.4 Versorgung ländlicher Räume in Deutschland mit Breitband
    2.5 Gründe für das Versorgungsdefizit
  3. Internationale Erfahrungen zur Bereitstellung und Nutzung von Breitbandinternet in ländlichen Räumen
    3.1 Breitbandversorgung im internationalen Vergleich
    3.2 Internationale Erfahrungen zur Breitbandversorgung und spezifischen Breitbandnutzung ländlicher Räume
    3.3 Ländersteckbriefe
  4. Zusammenfassung und Fazit

Abbildungsverzeichnis
Tabellenverzeichnis
Abkürzungsverzeichnis
Literaturverzeichnis
Quellenübersicht Ländersteckbriefe


Die Veröffentlichung ist ein Ergebnis der gleichnamigen MORO-Studie.
>> weitere Informationen

Diese Seite

Auch interessant

Digitale Infrastruktur als regionaler Entwicklungsfaktor

Nachnutzbare Ideen für Kommunen aus dem Modellvorhaben MOROdigital

MORO Praxis Ausgabe Heft 13 |

Auf dem Weg zum Smart Citizen

Digitale Kompetenzen definieren, verorten und fördern

BBSR-Analysen KOMPAKT Ausgabe 03/2017 |

Stadtentwicklung beobachten, messen und umsetzen

Informationen zur Raumentwicklung (IzR) Ausgabe 1/2021 |

Der demografische Wandel. Ein wichtiger Faktor für die Entwicklung regionaler Teilmärkte

Dezembertagung des DGD-Arbeitskreises „Städte und Regionen“ in Kooperation mit dem BBSR, Bonn am 5. und 6. Dezember 2019 in Berlin

BBSR-Online-Publikation Ausgabe 01/2021 |

Raumordnungs­prognose 2040

Bevölkerungsprognose: Ergebnisse und Methodik

BBSR-Analysen KOMPAKT Ausgabe 03/2021 |

Raumordnungs­prognose 2040

Bevölkerungsprognose: Entwicklung nach Altersgruppen

BBSR-Analysen KOMPAKT Ausgabe 04/2021 |

Monitoring der Städtebauförderung im BBSR

Förderung von Gebieten mit sozial benachteiligter Bewohnerschaft

BBSR-Analysen KOMPAKT Ausgabe 02/2021 |

Netzwerk Daseinsvorsorge

MORO Praxis Ausgabe Heft 16 |

Blätterfunktion