Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung

Veröffentlichung stadt:pilot 15

Titelseite: stadt:pilot 15

Herausgeber: BBSR Reihe: stadt:pilot Ausgabe: 15 Erschienen: September 2019 ISBN: 978-3-87994-233-6 URN: urn:nbn:de:101:1-2019102912551431306980

PDF

4MB Datei ist barrierefrei/ barrierearm

Gedruckte Ausgabe

Kostenlos

Was macht gute Ankunftsstädte aus? Wie erleben Menschen Integration im Alltag? Und wie können Verwaltungen lernen zuzuhören? Die aktuelle Ausgabe des Magazins stadt:pilot zieht eine Bilanz der Pilotprojekte zum Thema "Stadtentwicklung und Migration". Die Vielfalt der beteiligten Perspektiven wird in diesem Heft besonders deutlich. Denn es kommen vor allem die Akteure selbst zu Wort: "alte" und "neue" Mitbürger, aktive Ehrenamtliche genauso wie engagierte Verwaltungsmitarbeiter mit ihren jeweils besonderen Kompetenzen und Ressourcen. Sie arbeiten als Redakteure einer Online-Zeitung in Bocholt, als Stadtführer in Berlin oder als Handwerker an einem Fachwerkhaus in Spangenberg – und erfahren durch ihr Engagement sprachliche und berufliche Qualifikation, ebenso wie soziale Integration. Als Bewohner nehmen sie an empirischen Befragungen, an Zukunftswerkstätten, Quartiersworkshops und stadtgesellschaftlichen Dialogen teil, deren Ergebnisse in Handlungskonzepte für die Stadtentwicklung einfließen. Und als Verwaltungsmitarbeiter lernen sie zuzuhören und jenseits routinierter Verfahren neue Wege zu suchen.

Herausgeber
Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)
im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR)

Bearbeitung
empirica ag
Meike Heckenroth, Timo Heyn, Carolin Fischer

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)
Referat I 2 - Stadtentwicklung
Stephan Willinger ( stephan.willinger@bbr.bund.de ),
Dr. Katharina Hackenberg ( katharina.hackenberg@bbr.bund.de )


Inhalt

Vorwort
Editorial

  • Räumliche Verteilung von Geflüchteten – Zuwanderungsorte und ihre Besonderheit
  • Zusammenleben in Vielfalt – Wie Verwaltung Ankunftsstadt gestaltet
  • Gestalte deine Stadt – "Hut ab vor der Osnabrücker Verwaltung"
  • Strategien und Initiativen in Toronto – Zuwanderung als Chance verstehen
  • Gemeinsam Verantwortung übernehmen – Projekte mit Geflüchteten sind Projekte für die Stadt
  • Gestaltet attraktive Stadtteile! – Leben in einem Ankunftsquartier
  • Nachbarschaft und Vielfalt – Wie wollen wir miteinander leben?
  • Jeder Handgriff zählt – Integration durch Mit-Bauen
  • Gemeinsam Träume fangen – Burbach zwischen gestern und morgen
  • Integrationshaus in Pegnitz – Treffpunkt der Kulturen – Daheim in Pegnitz?
  • Stadtführung in Berlin – Eine andere Sicht auf Neukölln
  • Ich sehe was, was du nicht siehst! – Von einigen falschen Grundannahmen der Stadtplanung
  • Integration als Kommunikationsaufgabe – Die Welt in Bocholt
  • Mein Lieblingsort
  • Pilotprojekte zum Nachlesen


Die Veröffentlichung ist ein Ergebnis des Projektaufrufs "Stadtentwicklung und Migration" der Nationalen Stadtentwicklungspolitik.
www.nationale-stadtentwicklungspolitik.de

Diese Seite

Auch interessant

stadt:pilot 16

stadt:pilot Ausgabe 16 |

stadt:pilot 18

Das Magazin zu den Pilotprojekten der Nationalen Stadtentwicklungspolitik

stadt:pilot Ausgabe 18 |

Glossar

zur gemeinwohlorientierten Stadtentwicklung

Einzelpublikation

stadt:pilot 17

Das Magazin zu den Pilotprojekten der Nationalen Stadtentwicklungspolitik

stadt:pilot Ausgabe 17 |

Stadtgrün in der Städtebauförderung

Elektronische Begleitinformationen aller Programme

BBSR-Analysen KOMPAKT Ausgabe 06/2020 |

Leitfaden zum Umgang mit Problem­immobilien

Herausforderungen und Lösungen im Quartierskontext

Einzelpublikation

Gemeinwohl: Konsequenzen für die Planung?

IzR 5/2018

Informationen zur Raumentwicklung (IzR) Ausgabe 5/2018 |

Zehn Jahre Leipzig-Charta

Die Bedeutung integrierter Stadtentwicklung in Europa

Einzelpublikation

Blätterfunktion