Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung

Suche

4871 Suchergebnisse

Ökobilanzierung im Bauwesen Dokumenttyp: Meldung Datum: 23.06.2021

Die Ökobilanzierung ermöglicht die Identifizierung ökologischer Einflüsse entlang des Lebenszyklus eines Gebäudes. Mit der Datenbank ÖKOBAUDAT und dem Gebäudeökobilanzrechner eLCA bieten BMI und BBSR zentrale Werkzeuge für die Nachhaltigkeitsbetrachtungen an.

Jugendprojekte in strukturschwachen und ländlichen Räumen Dokumenttyp: Meldung Datum: 18.06.2021

Projektabschluss: Jugendliche wollen und können die Entwicklung ihrer Stadt aktiv gestalten. Die Untersuchung zielte darauf ab, innovative partizipative Jugendprojekte in Kleinstädten zu identifizieren und ihre Wirkung auf die Stadt- und Ortsentwicklung darzustellen.

Untersuchung zu Jugendprojekten in strukturschwachen und ländlichen Räumen Dokumenttyp: Forschungsprojekt

Jugendliche wollen und können ihr Lebensumfeld und die Entwicklung ihrer Stadt aktiv gestalten, wie zahlreiche erfolgreiche Projekte der Jugendbeteiligung in den letzten Jahren zeigen. Bislang waren dabei Projekte in großstädtischen Kontexten im Fokus der Forschung. …

Jugendliche wollen und können ihr Lebensumfeld und die Entwicklung ihrer Stadt aktiv gestalten, wie zahlreiche erfolgreiche Projekte der Jugendbeteiligung in den letzten Jahren zeigen. Bislang waren dabei Projekte in großstädtischen Kontexten im Fokus der Forschung. Zugleich ist bekannt, dass gerade Kleinstädte in strukturschwachen Räumen auf bürgerschaftlich getragenes Engagement angewiesen sind, …

Kapazitätsauslastung im Baugewerbe Dokumenttyp: Meldung Datum: 17.06.2021

Die Kapazitätsauslastung im Baugewerbe ist im zweiten Quartal 2021 wieder gestiegen und liegt jetzt bei 75 %. Das zeigen die aktuellsten Berechnungen des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung.

Ziele der Städtebauförderung Dokumenttyp: Fachbeitrag Datum: 17.06.2021

Wie haben sich die Ziele der Kommunen in den Begleitinformationen im Jahr 2020 verglichen mit 2017 verändert?

Wie haben sich die Ziele der Kommunen in den Begleitinformationen im Jahr 2020 verglichen mit 2017 verändert?

Ziele der Städtebauförderung Dokumenttyp: Meldung Datum: 17.06.2021

Der Fachbeitrag analysiert, wie sich die Ziele der geförderten Kommunen zwischen 2017 und 2020 verändert haben.

Kapazitätsauslastung im Baugewerbe weiterhin auf hohem Niveau Dokumenttyp: Fachbeitrag Datum: 17.06.2021

Die Kapazitätsauslastung im Baugewerbe liegt im zweiten Quartal 2021 bei 75% und damit weiterhin über dem Höchstwert während des Baubooms Mitte der 1990er Jahre. Dies trifft sowohl auf das Bauhaupt- als auch auf das Ausbaugewerbe zu. Somit ist der seit dem Jahr 2018 …

Die Kapazitätsauslastung im Baugewerbe liegt im zweiten Quartal 2021 bei 75% und damit weiterhin über dem Höchstwert während des Baubooms Mitte der 1990er Jahre. Dies trifft sowohl auf das Bauhaupt- als auch auf das Ausbaugewerbe zu. Somit ist der seit dem Jahr 2018 bestehende Trend einer rückläufigen Auslastung vorerst beendet. Das zeigen die aktuellsten Berechnungen des Bundesinstituts für Bau-, …

Prüfung der Kostenauswirkungen von Baunormen auf den Wohnungsbau und Einsparpotenziale Dokumenttyp: Meldung Datum: 15.06.2021

Projektstart: Die Änderung von Baunormen kann sich auf Baukosten auswirken. Hinsichtlich der Folgekosten von Baunormen soll neben einer Folgekostenermittlung sowie eines Prüfverfahrens zur Begleitung des Normungsprozesses eine unabhängige Stelle aufgebaut werden, die sich dem Prüfprozess widmet.

Prüfung der Kostenauswirkungen von Baunormen auf den Wohnungsbau und Einsparpotenziale Dokumenttyp: Forschungsprojekt

Die Baukostensenkungskommission hat festgestellt, dass die Weiterentwicklung bzw. Änderung von Baunormen Auswirkungen auf Baukosten haben kann. Mit Fokus auf den Geschosswohnungsbau soll einerseits eine systematische Folgekostenermittlung sowie ein Prüfverfahren …

Die Baukostensenkungskommission hat festgestellt, dass die Weiterentwicklung bzw. Änderung von Baunormen Auswirkungen auf Baukosten haben kann. Mit Fokus auf den Geschosswohnungsbau soll einerseits eine systematische Folgekostenermittlung sowie ein Prüfverfahren etabliert werden, um den Normungsprozess hinsichtlich der Folgekosten von Baunormen aktiv begleiten zu können. Andererseits soll der …

Diese Seite