Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung

Forschungsprojekte

Mit seinen Projekten unterstützt das Bundesinsitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) die Bundespolitik. Die Projekte beschäftigen sich mit aktuellen Themen der Raumordnung, der Stadtentwicklung sowie des Bau- und Wohnungswesens. Sie offenbaren politischen Handlungsbedarf und stellen wissenschaftlich fundierte Grundlagen bereit, mit denen sich Instrumente und Maßnahmen der Politik weiterentwickeln lassen.

Eine Übersicht über aktuelle und abgeschlossene Forschungsprojekte finden Sie auf dieser Seite. Mithilfe von Schlagwörtern können Sie über die Suchfunktion nach bestimmten Themen suchen.

7 Suchergebnisse

Struktur und Gründe des Bauüberhangs

Programm: Allgemeine Ressortforschung Status: Laufend Start: Seit November 2020

Erfolgsfaktoren für Wohnungsbauvorhaben im Rahmen der Innenentwicklung von dynamischen Städten

Programm: Allgemeine Ressortforschung Status: Laufend Start: Seit Dezember 2015

Studie zur Implementierung einer Innenentwicklungspotenzial-Flächenerhebung in die amtliche Statistik

Programm: Allgemeine Ressortforschung Status: Abgeschlossen Laufzeit: September 2013 – September 2015

Umsetzung von Maßnahmen zur Reduzierung der Flächeninanspruchnahme - Innenentwicklungspotenziale

Programm: Allgemeine Ressortforschung Status: Abgeschlossen Laufzeit: September 2011 – Oktober 2013

30 ha Ziel realisiert – Konsequenzen des Szenarios Flächenverbrauchsreduktion auf 30 ha im Jahr 2020 für die Siedlungsentwicklung

Programm: Allgemeine Ressortforschung Status: Abgeschlossen Laufzeit: Oktober 2009 – Dezember 2010

Fachtagung "Aktive Baulandpolitik für Stadt und Umland - vom kommunalen zum regionalen Bodenmanagement", 29./30.10.2001, Berlin

Programm: Allgemeine Ressortforschung Status: Abgeschlossen Laufzeit: September 2001 – Januar 2002

Diese Seite